Nach oben
Google Product Vorschau
Cover des Buches 'Entenhausen'
Toptitel

Bahners, PaTrick

Entenhausen

Die ganze Wahrheit

3. Auflage 2014. 208 S.: mit 115 Abbildungen und 1 Karte. Halbleinen

ISBN 978-3-406-44802-7

Von Patrick Bahners

Erschienen: 14.01.2014, sofort lieferbar!

19,95 €   inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Versandkostenfrei

Mehr zum Buch

Wir wissen viel mehr über die Bewohner Entenhausens, als unsere Schulweisheit sich träumen lässt. Wie halten sie es mit der Religion? Ist Entenhausen eine Demokratie? Wie ist dann aber die Verehrung zu erklären, die adlige Müßiggänger wie der Graf von Gondola genießen? Warum heißt die Stadt überhaupt nach den Enten, wenn die Ducks und ihre Artgenossen dort nur eine kleine Minderheit sind? Weshalb fürchtet sich Dagobert Duck vor der Panzerknacker AG? Könnte er nicht einfach die Aktienmehrheit an ihrer Gesellschaft erwerben?
PaTrick Bahners erzählt von den Helden der Entenhausener Geschichte seit dem Stadtgründer Emil Erpel und schildert die Pioniertaten der Entenhausener Wissenschaft von der Raumfahrt bis zur Gentechnik. Der Autor nimmt sich Donald Duck zum Vorbild, der unter dem Motto „Ich versteh von allem was!“ Ruhm in allen Quizsendungen von Funk und Fernsehen sammelt. Bahners hat in dreißig Jahren an der vordersten Front der donaldistischen Forschung kühne Hypothesen in die Welt gesetzt: Er wies nach, dass Donald Duck Wagnerianer ist und entlarvte Oma Duck als Adeptin der Schwarzen Magie nach allen Regeln der Hexenforschung. Aber Bahners versteht auch etwas von Erdbebenursachen, vom Steuerrecht und von der Einrichtung des Hirnkastens bei Drillingen.
Großzügige Abbildungen laden den Leser ein, seine eigenen Lösungen der Entenhausener Welträtsel zu finden. Der Donaldismus erweist sich in diesem Buch als Leitwissenschaft für Selbstdenker: lustig, bunt und spannend.

Mehr dazu

Einladung zu einer Forschungsreise
 
KAPITEL 1 Hineinspaziert in die Stadtgeschichte:
Das Rätsel der zwei Gründerväter

KAPITEL 2 Eine Sternstunde der Wissenschaft:
Die Zwei-Welten-Lehre des Hans von Storch 

KAPITEL 3 Enten in Entenhausen: Minderheit und Oberschicht

KAPITEL 4 Olaf und die starken Männer:
Die Verfassungskrise des Vierkaiserjahrs 

KAPITEL 5 Fluchtpunkt Timbuktu:
Wo die Gumpe ins Meer fließt 

KAPITEL6 Was heißt Globalisierung?
Selbst Dagobert Duck kauft jedes Jahr einen neuen Globus 

KAPITEL 7 Nach dem großen Knall:
Die Heimkehr des verlorenen Bruders

Hin- und Nachweise

"Ein intellektueller Spaß erster Sahne."
Kulturbuchtipps, 8. März 2016

"Ein Lesevergnügen für Liebhaber, Fortgeschrittene und Süchtige."
Der Neue Tag, 5. März 2016
 

"Die Dichte von hintersinniger Lehrensvielfalt und wissensprallem Amüsemang lässt sich hier nur behaupten, nicht beweisen. Aber Donalds Wort drauf!"
Erhard Schütz, Der Freitag, 7. November 2013

"Entenhausen gehört auf die Landkarte der Geistesmetropolen."
Erhard Schütz, Der Freitag, 07. November 2013

"Patrick Bahners legt ein Opus magnum zur Exegese Entenhausens vor."
Peter Iwaniewicz, Falter, 23. Oktober 2013

Leseprobe:
Herunterladen - Adobe PDF (1,54 MB)