Nach oben
Google Product Vorschau
Cover des Buches 'Auf der Suche nach dem verlorenen Glück'
Neu
Toptitel
Voranzeige

Liedloff, Jean

Auf der Suche nach dem verlorenen Glück

Gegen die Zerstörung unserer Glücksfähigkeit in der frühen Kindheit

8. Auflage 2017. 220 S.: Broschiert

ISBN 978-3-406-70865-7

Von Jean Liedloff. Aus dem Englischen von Eva Schlottmann und Rainer Taëni

Das Werk ist Teil der Reihe:
(C.H.Beck Paperback; 224)

Erscheint am 16. Februar 2017, vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

9,95 €   inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Versandkostenfrei

Mehr zum Buch

Die Autorin, die mehrere Jahre bei den Yequana-Indianern im Dschungel Venezuelas gelebt hat, schildert eindrucksvoll deren harmonisches, glückliches Zusammenleben und entdeckt seine Wurzeln im Umgang dieser Menschen mit ihren Kindern: Sie zeigt, daß dort noch ein bei uns längst verschüttetes natürliches Wissen um die ursprünglichen Bedürfnisse von Kleinkindern existiert, das wir erst neu zu entdecken haben.
Die Frankfurter Rundschau schrieb: "Ein menschliches und lebendiges Buch über das Leben, wie es lebenswert sein könnte. Es liest sich spannend wie ein Roman".

Mehr dazu

Vorauflage:

"Die Sensibilität der Autorin für die kindliche Psyche ist beispielhaft."
die tageszeitung

"Dieses bemerkenswerte Buch ist vieles in einem: ethnologische Reportage, radikale Zivilisationskritik und Bericht einer persönlichen Transformation"
Psychologie heute