Antonio Caballos

Rolf Caesar

Jan Caeyers

Jan Caeyers war für viele Jahre der künstlerische Leiter der Beethoven Academie und hat mit diesem Orchester regelmäßig Konzerte in deSingel in Antwerpen, in Löwen, Brüssel und im Rahmen des Flandernfestivals gegeben. Zudem konzertierte er im Concertgebouw in Amsterdam, im Musikverein und Konzerthaus in Wien, im Mozarteum Salzburg, in der Cité de la Musique in…

Julia Cagé

Julia Cagé ist Assistant-Professeur d’Économie am Institut d’Études Politiques (Sciences Po) in Paris.

Garance Caisne

Garance Le Caisne ist freie Journalistin und schreibt für „Le Journal du Dimanche“ und „L’Obs“. Seit 1990 berichtet sie über den Nahen Osten. Nachdem sie mehrfach in das vom Bürgerkrieg zerrüttete Syrien gereist ist, hat sie sich auf die Suche nach „Caesar“ gemacht. Mehr als ein halbes Jahr dauerte es, bis sie ihn fand und sein Vertrauen gewann.

Henriette Cajpek

Marie-Janine Calic

Marie-Janine Calic ist Professorin für südosteuropäische Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Iso Camartin

Iso Camartin, geboren 1944, Kulturwissenschaftler, Philosoph und Schriftsteller.

©​ Foto: Priska Ketterer

Edwin Cameron

Edwin Cameron, geboren 1953 in Südafrika, begann seine Karriere als Anwalt für Menschenrechte im Kampf gegen die Apartheid. In Nelson Mandelas Südafrika stieg er schnell in hohe Richterämter auf und wirkte beim Aufbau der neuen Institutionen mit. Heute ist er Richter am obersten Berufungsgericht Südafrikas und einer der führenden Aids-Aktivisten Afrikas.
(Stand: November 2006)

Alexander Cammann

Alexander Cammann, geb. 1973, ist freier Publizist und Mitarbeiter der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung".

(Stand: November 2008)

Chris Campe

Chris Campe hat nach einer Buchhandelslehre Kommunikationsdesign und Kulturwissenschaften studiert. Ihr Hamburger Grafikbüro All Things Letters ist auf Schrift, Typografie und Alles mit Buchstaben spezialisiert.

Chris Campe

Eva Cancik-Kirschbaum

[Prof. Dr.] Eva Cancik-Kirschbaum, Professorin für Altorientalistik an der Freien Universität Berlin.
(Stand: Juni 2003)

Luciano Canfora

Weert Canzler

Franco Cardini

Andrea-Hilla Carl

Stefano Caroti

Martin Carrier

[Prof. Dr.] Martin Carrier, geb. in Lüdenscheid, Professor für Philosophie an der Universität Bielefeld.
Studium der Physik, Philosophie und Pädagogik in Münster. 1984 Promotion in Philosophie, Univ. Münster. 1989 Habilitation in Philosophie, Univ. Konstanz. 1984 – 1994 wissenschaftlicher Angestellter und Akad. Rat Univ. Konstanz. 1994 – 1998 Professor für Wissenschaftsphilosophie Univ. Heidelb…

Michael B. Carrithers

Rachel Carson

Rachel Carson (1907 -1964) erlangte als Biologin und Schriftstellerin weltweite Anerkennung durch ihre Bücher Geheimnis des Meeres, Am Saum der Gezeiten sowie vor allem durch Der stumme Frühling.
(Stand: November 2006)

Giacomo Casanova

Max Caspar

Aldo Cazzullo

Aldo Cazzullo wurde 1966 in Alba geboren. Er ist Schriftsteller und Journalist, hat viele Jahre für La Stampa gearbeitet. Sein Schwerpunkt liegt in der internationalen und italienischen Politik. Er hat zahlreiche Bücher in diesem Themenfeld veröffentlicht und wurde vielfach für diese ausgezeichnet. „Bitter im Abgang“ ist sein erster Roman, der ebenso preisgekrö…

Henriette Cejpek