Nipperdey, Thomas

Deutsche Geschichte 1800-1918

1. Band: 1800-1866. Bürgerwelt und starker Staat. 2. Band: 1866-1918. Bd. 2/1: Arbeitswelt und Bürgergeist. Bd. 2/2: Machtstaat vor der Demokratie

Thomas Nipperdeys dreibändige Geschichte Deutschlands zwischen 1800 und 1918 gilt als Meisterwerk der Geschichtsschreibung. Die Jubiläumsausgabe enthält ein aktuelles Nachwort von Paul Nolte.
Nie zuvor ist es einem Historiker gelungen, das "lange 19. Jahrhundert" umfassend, in einer "histoire totale", und noch dazu auf diesem wissenschaftlichen und schriftstellerischen Niveau darzustellen. Sein Werk behandelt die politische Geschichte Deutschlands von 1800 bis 1918 ebenso wie die Strukturen und Veränderungen von Wirtschaft und Gesellschaft; Arbeit und Alltag ebenso wie Religion, Wissenschaften und Künste. Das geschieht ohne Apologetik, aber mit dem Willen, dem deutschen 19. Jahrhundert Gerechtigkeit widerfahren zu lassen, seine Vielfalt, seine Nähe zu uns wie seine Ferne, das Altmodische und das Moderne, das Bürgerliche und das Unbürgerliche zu zeigen.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-65580-7

Erschienen am 26. August 2013

2695 Seiten

Im Schuber

Sonstiges 49,95 € Kaufen