Tenfelde, Klaus

Bilder von Krupp

Fotografie und Geschichte im Industriezeitalter

Der Band, geschrieben von Historikern und Fachleuten für Fotografiegeschichte, erschließt einen einzigartigen Bestand an Fotografien: den des Historischen Archivs der Firma Fried. Krupp in Essen. Er bietet eine Innenansicht dieses Weltunternehmens bis zum Ausbruch des Ersten Weltkriegs und ist zugleich ein exzellentes Beispiel für den Umgang mit dem Medium Fotografie als historische Quelle.
Herausgegeben von Klaus Tenfelde. Vorwort von Berthold Beitz.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-38545-2

Erschienen am 23. März 2010

2. Auflage, 2000

384 S.

In Leinen

Hardcover 39,95 € Kaufen