Nach oben

Autor "Chris Abani"

Chris Abani


Chris Abani, 1967 in Nigeria geboren, veröffentlichte mit 16 Jahren seinen ersten Roman und wurde zwei Jahre später wegen dieses Buches inhaftiert und gefoltert. 1991 konnte er das Land verlassen, lebte zunächst in England und jetzt in den USA. Er erhielt das Lannan Literary Fellowship für den Gedichtband "Daphne’s Lot", den PEN USA West Freedom to Write Award und den Prince Claus Award.
(Stand: 2004)

Keine Treffer aus dem Verlagskatalog C.H.BECK