Nach oben

Autor "Nico Bleutge"

Nico Bleutge


Nico Bleutge, 1972 in München geboren, lebt in Berlin. Für sein Schreiben wurde er vielfach ausgezeich­net, u. a. mit dem Erich-Fried-Preis 2012, dem Christian Wagner-Preis 2014, dem Eichendorff- Literaturpreis (2015), dem Alfred-Kerr-Preis (2016) Casa Baldi-Stipendium der Deutschen Akademie Rom (2015) und dem Stipendium der Kulturakademie Tarabya, Istanbul (2014/16).



Termine & Veranstaltungen:
Kommende Veranstaltungen mit diesem Autor
Veröffentlichungen
Darstellung:
Cover des Buches 'nachts leuchten die schiffe'Bleutge, Nico

nachts leuchten die schiffe

gedichte

Anthologie
Neuheit
ISBN 978-3-406-70533-5
2017
16,95 €
sofort lieferbar!
In den Warenkorb
Cover des Buches 'verdecktes gelände'Bleutge, Nico

verdecktes gelände

gedichte

Anthologie
ISBN 978-3-406-64678-2
2013
14,95 €
sofort lieferbar!
In den Warenkorb
Cover des Buches 'Fallstreifen'Bleutge, Nico

Fallstreifen

Gedichte

2. Auflage

Sonstige
ISBN 978-3-406-57687-4
2009
12,90 €
sofort lieferbar!
In den Warenkorb
Cover des Buches 'Klare Konturen'Bleutge, Nico

Klare Konturen

Gedichte

2. Auflage

Sonstige
ISBN 978-3-406-55067-6
2007
12,00 €
sofort lieferbar!
In den Warenkorb

Termine & Veranstaltungen
28. April
18:30 Uhr
  • Lesung
  • Literatur kompakt 2017: Lesung mit Nico Bleutge
    Veranstaltungsort: Theater im Burgbachkeller
  • Zug, Sankt-Oswalds-Gasse 3
  • Literatur kompakt 2017: D / A / CH: Lyrik!

    Das Freitagsprogramm beginnt um 18:00 Uhr: Musikalischer Auftakt mit Hildegard Kleeb und Roland Dahinden / Begrüssung ,

    D 18.30 D/
    Gastgeber: Adrian Hürlimann
    Gäste: Jose´ F.A.Oliver / Ann Cotten / Nico Bleutge / Daniela Seel
     
  • Eintritt: Freitag: CHF 20.- / Freitag/Samstag: CHF 40.-
Kartenansicht
AddThis
9. Mai
  • Lesung
  • Studio-LCB-Abend mit Nico Bleutge
    Veranstaltungsort: Literarisches Colloquium Berlin e.V.
  • Berlin, Am Sandwerder 5
Kartenansicht
AddThis
12. Mai
18:00 Uhr
  • Über die Kunst und das Vergnügen zeitgenössische Gedichte zu lesen: Wochenendseminar mit Holger Pils und Nico Bleutge
    Veranstaltungsort: Haus Buchenried
  • Leoni am Starnberger See, Assenbucher Str. 45
  • Web: www.mvhs.de
  • Eine Kooperation der Münchner Volkshochschule und des Lyrik Kabinetts.
     
  • Eintritt: 250€ (davon 120€ Seminar, 130€ Pension)
Kartenansicht
AddThis
21. Mai
11:00 Uhr
  • Lesung
  • Literaturfest Salzburg: Lyrik-Matinee mit Nico Bleutge
    Veranstaltungsort: Edmunsburg
  • Salzburg, Mönchsberg 2
Kartenansicht
AddThis