Nach oben

Autor "Nico Bleutge"

Nico Bleutge


Nico Bleutge, 1972 in München geboren, lebt in Berlin. Für sein Schreiben wurde er vielfach ausgezeich­net, u. a. mit dem Erich-Fried-Preis 2012, dem Christian Wagner-Preis 2014, dem Eichendorff- Literaturpreis (2015), dem Alfred-Kerr-Preis (2016) Casa Baldi-Stipendium der Deutschen Akademie Rom (2015) und dem Stipendium der Kulturakademie Tarabya, Istanbul (2014/16).



Termine & Veranstaltungen:
Kommende Veranstaltungen mit diesem Autor
Veröffentlichungen
Darstellung:
Cover des Buches 'nachts leuchten die schiffe'Bleutge, Nico

nachts leuchten die schiffe

gedichte

Anthologie
Neuheit
ISBN 978-3-406-70533-5
2017
16,95 €
sofort lieferbar!
In den Warenkorb
Cover des Buches 'verdecktes gelände'Bleutge, Nico

verdecktes gelände

gedichte

Anthologie
ISBN 978-3-406-64678-2
2013
14,95 €
sofort lieferbar!
In den Warenkorb
Cover des Buches 'Fallstreifen'Bleutge, Nico

Fallstreifen

Gedichte

2. Auflage

Sonstige
ISBN 978-3-406-57687-4
2009
12,90 €
sofort lieferbar!
In den Warenkorb
Cover des Buches 'Klare Konturen'Bleutge, Nico

Klare Konturen

Gedichte

2. Auflage

Sonstige
ISBN 978-3-406-55067-6
2007
12,00 €
sofort lieferbar!
In den Warenkorb

Termine & Veranstaltungen
14. Juni
19:00 Uhr
  • Lesung
  • Nico Bleutge beim lyrikfestival W:ORTE
    Veranstaltungsort: Literaturhaus am Inn
  • Innsbruck, Josef-Hirn-Str. 5
  • Moderation: Barbara Hundegger
  • Eintritt: frei
Kartenansicht
AddThis