Witzel, Michael

Das alte Indien

Das Alte Indien gehört zu den bedeutendsten frühen Hochkulturen der Menschheit. Dieses Buch beschreibt rund 7000 Jahre altindischer Geschichte von den frühen Kulturen des Industals mit ihrer bis heute nicht entzifferten Schrift über die vedische Kultur, aus der ein großer Teil der heiligen Texte des Hinduismus hervorgegangen ist, bis zum letzten antiken Großreich, das um 500 n.Chr. im Hunnensturm untergegangen ist.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-48004-1

128 S.

Paperback

Broschur 8,95 € Kaufen
Inhalt
I. Der Subkontinent
II. Die Vorgeschichte: Knochen, Gene, Sprachen und archäologische Kulturen
III. Die Induskultur
IV. Die vedische Periode
V. Die frühen Staaten der mittelvedischen Periode
VI. Drang nach Osten?
VII. Reichsgründung: Der Aufstieg des Außenseiters Magadha
VIII. Die Perser, Alexander und das Maurya-Reich
IX. Zwischen den Reichen
X. Das Gupta-Reich

Literaturhinweise
Zeittafel
Hinweise zur Transkription und Aussprache
Abkürzungen
Register