Merken

Brinkmann / Stapf

Innere Kündigung

Wenn der Job zur Fassade wird

"Der Einzige, der in diesem Laden gut aufgelegt ist, ist der Telefonhörer" – nur ein typischer Angestelltenwitz oder die Wahrheit über den Mythos Motivation in unseren Unternehmen und Amtsstuben? Führungsfehler sind der ausschlaggebende Grund für die innere Kündigung am Arbeitsplatz. Die Psychologen Ralf D. Brinkmann und Kurt H. Stapf liefern dafür eine Fülle aufschlussreicher Fallbeispiele. Ihr Buch enthält organisations- und motivationspsychologische Erklärungsansätze für ein um sich greifendes Phänomen und zeigt funktionierende Auswege auf.


Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-69599-5

Erschienen am 01. Juli 2016

220 S.

PDF

e-Book 5,99 € Kaufen
Broschur 6,95 € Kaufen
}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-69599-5

Erschienen am 01. Juli 2016

220 S.

PDF

e-Book 5,99 € Kaufen
Softcover 6,95 € Kaufen

Brinkmann / Stapf

Innere Kündigung

Wenn der Job zur Fassade wird

"Der Einzige, der in diesem Laden gut aufgelegt ist, ist der Telefonhörer" – nur ein typischer Angestelltenwitz oder die Wahrheit über den Mythos Motivation in unseren Unternehmen und Amtsstuben? Führungsfehler sind der ausschlaggebende Grund für die innere Kündigung am Arbeitsplatz. Die Psychologen Ralf D. Brinkmann und Kurt H. Stapf liefern dafür eine Fülle aufschlussreicher Fallbeispiele. Ihr Buch enthält organisations- und motivationspsychologische Erklärungsansätze für ein um sich greifendes Phänomen und zeigt funktionierende Auswege auf.

Webcode: https://www.chbeck.de/22427169