Reader Literatur Herbst 2019

Der Reader enthält Leseproben und Informationen zu den neuen Herbsttiteln. So finden Sie eine Leseprobe von Karin Kalisas neuem Roman "Radio Activity", einer dramatischen Geschichte um ein ungesühntes Verbrechen, Freundschaft und Liebe.
Norbert Scheuer erzählt in "Winterbienen" von einem Imker und Fluchthelfer, der im letzten Kriegsjahr in der Eifel jüdische Flüchtlinge in präparierten Bienenstöcken aus Deutschland schmuggelt. Achim Zons kommt mit einem neuen, sehr spannenden Thriller "Bei den Schrei des Falken" um den Münchner Journalisten David Jakubowicz, einen syrischen Attentäter und den deutschen Geheimdienst.

In der ausländischen Literatur finden Sie eine Leseprobe der Insel-Saga "Die Unsichtbaren" des großen norwegischen Schriftstellers Roy Jacobsen, der auch anlässlich des Buchmessenschwerpunkts Norwegen in Frankfurt sein wird, ein kraftvoll und feinfühlig erzähltes Werk um die Familie Barrøy, insbesondere um die Liebe zwischen Ingrid Barrøy und dem russischen Kriegsgefangenen Alexander.
Der amerikanische Autor Daniel Mason widmet sich in seinem wunderschön geschriebenen Roman "Der Wintersoldat" einer Dreiecksgeschichte aus dem Ersten Weltkrieg, die einen jungen Sanitätsoffizier aus Wien, eine Nonne und einen traumatisierten Soldaten in einem Behelfslazarett in den Karpaten für immer zeichnen wird.
Die abenteuerliche Lebensgeschichte der Madame Tussaud ist der Hintergrund für Edward Careys bezaubernden Roman "Petite" und Wioletta Greg erzählt in "Die Untermieterin" einen anarchisch-erotischen Bildungsroman.

Reader Literatur
Image

C.H.Beck Literatur

Leseproben Reader Herbst 2019