Merken

Burkert, Walter

Kulte des Altertums

Biologische Grundlagen der Religion

In kritischer Auseinandersetzung mit der Biologie, insbesondere der Soziobiologie zeigt Walter Burkert an Zeugnissen der alten, vorchristlichen, vorislamischen Religionen, wie die Grundformen religiösen Verhaltens sich aus biologisch vorgegebenen Programmen entfaltet haben könnten. Sein Buch, das zuerst in den Vereinigten Staaten erschien, hat zu kontroversen Urteilen geführt, aber alle Besprechungen bewundern die Sachkenntnis, den Ideenreichtum des Autors und seine Darstellungskunst.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-43355-9

Statt 34,90 € jetzt nur noch 19,95 €

2. Auflage, 2009

279 S.

Hardcover (In Leinen)

Bibliografische Reihen

Sonstiges 19,95 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-43355-9

Statt 34,90 € jetzt nur noch 19,95 €

2. Auflage , 2009

279 S.

Hardcover (In Leinen)

Hardcover (In Leinen) 19,95 € Kaufen

Burkert, Walter

Kulte des Altertums

Biologische Grundlagen der Religion

In kritischer Auseinandersetzung mit der Biologie, insbesondere der Soziobiologie zeigt Walter Burkert an Zeugnissen der alten, vorchristlichen, vorislamischen Religionen, wie die Grundformen religiösen Verhaltens sich aus biologisch vorgegebenen Programmen entfaltet haben könnten. Sein Buch, das zuerst in den Vereinigten Staaten erschien, hat zu kontroversen Urteilen geführt, aber alle Besprechungen bewundern die Sachkenntnis, den Ideenreichtum des Autors und seine Darstellungskunst.
Webcode: https://www.chbeck.de/20625