Merken

Calic

Geschichte Jugoslawiens im 20. Jahrhundert

Um 1900 war „Jugoslawien“ nur der Traum einiger südslawischer Intellektueller. Hundert Jahre später ist es zu einem Trauma geworden. Dazwischen liegen zwei Weltkriege, zwei ganz unterschiedliche jugoslawische Staaten sowie eine Geschichte von Fortschritt und Verfall, von Extremen und Exzessen, von Utopie und Untergang. Marie-Janine Calic schlägt in diesem Buch analytische Schneisen in die faszinierende Geschichte Jugoslawiens und legt die erste Gesamtdarstellung in deutscher Sprache seit der Auflösung des Vielvölkerstaates vor.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-67757-1

Erschienen am 04. Dezember 2014

2. Auflage, 2014

415 S.

ePub

e-Book 21,99 € Kaufen
Broschur 26,95 € Kaufen
}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-67757-1

Erschienen am 04. Dezember 2014

2. Auflage , 2014

415 S.

ePub

e-Book 21,99 € Kaufen
Softcover 26,95 € Kaufen

Calic

Geschichte Jugoslawiens im 20. Jahrhundert

Um 1900 war „Jugoslawien“ nur der Traum einiger südslawischer Intellektueller. Hundert Jahre später ist es zu einem Trauma geworden. Dazwischen liegen zwei Weltkriege, zwei ganz unterschiedliche jugoslawische Staaten sowie eine Geschichte von Fortschritt und Verfall, von Extremen und Exzessen, von Utopie und Untergang. Marie-Janine Calic schlägt in diesem Buch analytische Schneisen in die faszinierende Geschichte Jugoslawiens und legt die erste Gesamtdarstellung in deutscher Sprache seit der Auflösung des Vielvölkerstaates vor.
Webcode: https://www.chbeck.de/17011767