Merken

Florescu

Jacob beschließt zu lieben

Roman

In seinem neuen großen Roman erzählt Catalin Dorian Florescu die abenteuerliche Lebens- und Familiengeschichte des Jacob Obertin, aufgespannt zwischen Lothringen und dem rumänischen Banat. Es ist eine Geschichte von Liebe und Freundschaft, Flucht und Verrat und darüber, wie die Fähigkeit eines Menschen zu lieben ihn über alles hinwegretten kann.   «Eine abenteuerliche, spannungsreiche, vom ersten bis zum letzten Satz fesselnde Geschichte. Dieser Roman ist nicht mehr einem nationalen Kanon zuzuordnen, sondern ein herausragendes, schönes Zeugnis der Literaturlandschaft Mitteleuropa.» Die Presse, Wien, über Catalin Dorian Florescus Roman «Zaira»   «Wenn Catalin Dorian Florescu erzählt, dann blühen die Seiten.» Martin Amanshauser, Der Standard, Wien

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-61268-8

Erschienen am 27. Januar 2011

405 S.

PDF

e-Book 8,99 € Kaufen
Hardcover 19,95 € Kaufen
}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-61268-8

Erschienen am 27. Januar 2011

405 S.

PDF

e-Book 8,99 € Kaufen
Hardcover 19,95 € Kaufen

Florescu

Jacob beschließt zu lieben

Roman

In seinem neuen großen Roman erzählt Catalin Dorian Florescu die abenteuerliche Lebens- und Familiengeschichte des Jacob Obertin, aufgespannt zwischen Lothringen und dem rumänischen Banat. Es ist eine Geschichte von Liebe und Freundschaft, Flucht und Verrat und darüber, wie die Fähigkeit eines Menschen zu lieben ihn über alles hinwegretten kann.   «Eine abenteuerliche, spannungsreiche, vom ersten bis zum letzten Satz fesselnde Geschichte. Dieser Roman ist nicht mehr einem nationalen Kanon zuzuordnen, sondern ein herausragendes, schönes Zeugnis der Literaturlandschaft Mitteleuropa.» Die Presse, Wien, über Catalin Dorian Florescus Roman «Zaira»   «Wenn Catalin Dorian Florescu erzählt, dann blühen die Seiten.» Martin Amanshauser, Der Standard, Wien
Webcode: https://www.chbeck.de/17012423