Merken

Fox

Der kälteste Winter

Erinnerungen an das befreite Europa

Im Jahre 1946 betrat Paula Fox ein nur oberflächlich umgebautes Kriegsschiff und reiste nach Europa, auf der Suche nach neuen Erfahrungen in der alten Welt. Sie war 23 Jahre alt und verbrachte die nächste Zeit in London, Warschau, Paris, Prag, Madrid und an anderen Orten im Auftrag einer kleinen britischen Nachrichtenagentur. «Der kälteste Winter» schildert ihre Erinnerungen an dieses Jahr und ist ein weiteres Kapitel aus einem bewegten Leben, ein Blick zurück auf die eigenen Anfänge und auf eine aus der Agonie erwachende Welt. Ein schönes und kostbares Buch.
Von: Paula Fox. Übersetzt von: Ingo Herzke.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-62531-2

Erschienen am 20. Februar 2012

2. Auflage, 2012

157 S.

ePub

e-Book 7,99 € Kaufen
Hardcover 16,90 € Kaufen
}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-62531-2

Erschienen am 20. Februar 2012

2. Auflage , 2012

157 S.

ePub

e-Book 7,99 € Kaufen
Hardcover 16,90 € Kaufen

Fox

Der kälteste Winter

Erinnerungen an das befreite Europa

Im Jahre 1946 betrat Paula Fox ein nur oberflächlich umgebautes Kriegsschiff und reiste nach Europa, auf der Suche nach neuen Erfahrungen in der alten Welt. Sie war 23 Jahre alt und verbrachte die nächste Zeit in London, Warschau, Paris, Prag, Madrid und an anderen Orten im Auftrag einer kleinen britischen Nachrichtenagentur. «Der kälteste Winter» schildert ihre Erinnerungen an dieses Jahr und ist ein weiteres Kapitel aus einem bewegten Leben, ein Blick zurück auf die eigenen Anfänge und auf eine aus der Agonie erwachende Welt. Ein schönes und kostbares Buch.
Von: Paula Fox. Übersetzt von: Ingo Herzke.
Webcode: https://www.chbeck.de/17011305