Merken

Gilcher-Holtey

Die 68er Bewegung

Deutschland, Westeuropa, USA

Berkeley, Berlin, Rom, Paris – dieses Buch bietet einen prägnanten Überblick über den Aufstieg, die Ziele und den Zerfall der 68er Bewegung, deren Aktionen auf dem Weg in eine „andere“ Gesellschaft bis heute Debatten über ihre Wirkungen und ihre historische Rolle provozieren.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-62506-0

Erschienen am 09. Juni 2011

4. Auflage, 2011

136 S.

ePub

e-Book 7,99 € Kaufen
Broschur 8,95 € Kaufen
}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-62506-0

Erschienen am 09. Juni 2011

4. Auflage , 2011

136 S.

ePub

e-Book 7,99 € Kaufen
Softcover 8,95 € Kaufen

Gilcher-Holtey

Die 68er Bewegung

Deutschland, Westeuropa, USA

Berkeley, Berlin, Rom, Paris – dieses Buch bietet einen prägnanten Überblick über den Aufstieg, die Ziele und den Zerfall der 68er Bewegung, deren Aktionen auf dem Weg in eine „andere“ Gesellschaft bis heute Debatten über ihre Wirkungen und ihre historische Rolle provozieren.
Webcode: https://www.chbeck.de/17011239