Merken

Hacker, Jörg

Menschen, Seuchen und Mikroben

Infektionen und ihre Erreger

Mit Jörg Hacker beschreibt ein international renommierter Fachmann das äußerst trickreiche Leben der uns krankmachenden Mikroben, erläutert die grundlegenden Vorgänge einer Infektion, beschreibt alte und neue Infektionskrankheiten sowie ihre Abwehr und Behandlung. Wer sich von Sensationsberichten über die neuen „Killer“ (wie das Ebola-Virus) nicht krank machen lassen will, findet hierfür in diesem gut verständlichen Buch eine seriöse Grundlage.

Inhalt

Vorwort

  1. Das Buch der Infektionen - offener denn je

  2. Infektionen - molekular betrachtet

  3. Krebs, Herzinfarkt, Alzheimer - alles Infektionen?

  4. Cholera und Co.: Darminfektionen

  5. Infektionsmodell und Krankheitserreger:
    Harnwegsinfizierende Escherichia coli

  6. Krank durch das Krankenhaus? Resistente Keime

  7. Bedrohliches Wachstumspotential: Pilzinfektionen

  8. Ein besonderer Fall: Bakteriengifte

  9. SARS, Grippe und mehr: Atemwegsinfektionen

  10. Erreger - gefährlich nicht nur für Kinder

  11. Infektionen aus der Dusche: die Legionärskrankheit

  12. Die alte Pest: Der Schwarze Tod

  13. Die neue Pest: AIDS

  14. Malaria und andere Leiden: Parasiteninfektionen

  15. Infektionen aus dem Urwald: Hämorrhagische Viren

  16. So viele Berichte, so viele Fragen: Prionen

  17. Biowaffen - die dunkle Seite der Infektionsforschung

  18. Seuchen, Sprachen, Politik - Infektionen als Metapher

  19. Schöne neue Welt - ohne Infektionen?

Literatur
Register

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-48017-1

128 S.

Softcover

Softcover 8,95 € Kaufen

Hacker, Jörg

Menschen, Seuchen und Mikroben

Infektionen und ihre Erreger

Mit Jörg Hacker beschreibt ein international renommierter Fachmann das äußerst trickreiche Leben der uns krankmachenden Mikroben, erläutert die grundlegenden Vorgänge einer Infektion, beschreibt alte und neue Infektionskrankheiten sowie ihre Abwehr und Behandlung. Wer sich von Sensationsberichten über die neuen „Killer“ (wie das Ebola-Virus) nicht krank machen lassen will, findet hierfür in diesem gut verständlichen Buch eine seriöse Grundlage.
Webcode: https://www.chbeck.de/12515

Inhalt

Vorwort

  1. Das Buch der Infektionen - offener denn je

  2. Infektionen - molekular betrachtet

  3. Krebs, Herzinfarkt, Alzheimer - alles Infektionen?

  4. Cholera und Co.: Darminfektionen

  5. Infektionsmodell und Krankheitserreger:
    Harnwegsinfizierende Escherichia coli

  6. Krank durch das Krankenhaus? Resistente Keime

  7. Bedrohliches Wachstumspotential: Pilzinfektionen

  8. Ein besonderer Fall: Bakteriengifte

  9. SARS, Grippe und mehr: Atemwegsinfektionen

  10. Erreger - gefährlich nicht nur für Kinder

  11. Infektionen aus der Dusche: die Legionärskrankheit

  12. Die alte Pest: Der Schwarze Tod

  13. Die neue Pest: AIDS

  14. Malaria und andere Leiden: Parasiteninfektionen

  15. Infektionen aus dem Urwald: Hämorrhagische Viren

  16. So viele Berichte, so viele Fragen: Prionen

  17. Biowaffen - die dunkle Seite der Infektionsforschung

  18. Seuchen, Sprachen, Politik - Infektionen als Metapher

  19. Schöne neue Welt - ohne Infektionen?

Literatur
Register