Merken

Höffe

Kants Kritik der reinen Vernunft

Die Grundlegung der modernen Philosophie

Otfried Höffe führt in diesem Buch Schritt für Schritt durch Kants Kritik der reinen Vernunft. Die einzelnen Kapitel stellen zunächst Kants Gedanken vor, interpretieren sie und enden mit einer kritischen Auseinandersetzung. Ein Wegweiser zu einem Schlüsseltext der modernen Philosophie.


Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-61737-9

Erschienen am 14. April 2011

378 S.

PDF

Bibliografische Reihen

e-Book 13,99 € Kaufen
Broschur 18,95 € Kaufen
}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-61737-9

Erschienen am 14. April 2011

378 S.

PDF

e-Book 13,99 € Kaufen
Softcover 18,95 € Kaufen

Höffe

Kants Kritik der reinen Vernunft

Die Grundlegung der modernen Philosophie

Otfried Höffe führt in diesem Buch Schritt für Schritt durch Kants Kritik der reinen Vernunft. Die einzelnen Kapitel stellen zunächst Kants Gedanken vor, interpretieren sie und enden mit einer kritischen Auseinandersetzung. Ein Wegweiser zu einem Schlüsseltext der modernen Philosophie.

Webcode: https://www.chbeck.de/17012343