Merken

Huse, Norbert

Kleine Kunstgeschichte Münchens

Dieses Buch bietet einen zusammenhängenden Überblick über Münchens Kunst vom 15. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Es stellt Baumeister und Architekten, Bildhauer und Maler vor, beschreibt und analysiert ihre in der Stadt und für die Stadt geschaffenen Werke. 80 Abbildungen illustrieren den Band. Norbert Huse ist Professor für Kunstgeschichte an der Technischen Universität München.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-51950-5

4. Auflage ISBN 978-3-406-59363-5 erscheint im Herbst 2009 – wir merken vor!

3., durchgesehene Auflage, 2004

255 S., mit 79 Abbildungen

Klappenbroschur

Broschur 14,90 € Kaufen
}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-51950-5

3., durchgesehene Auflage , 2004

255 S., mit 79 Abbildungen

Klappenbroschur

Klappenbroschur 14,90 € Kaufen

Huse, Norbert

Kleine Kunstgeschichte Münchens

Dieses Buch bietet einen zusammenhängenden Überblick über Münchens Kunst vom 15. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Es stellt Baumeister und Architekten, Bildhauer und Maler vor, beschreibt und analysiert ihre in der Stadt und für die Stadt geschaffenen Werke. 80 Abbildungen illustrieren den Band. Norbert Huse ist Professor für Kunstgeschichte an der Technischen Universität München.
Webcode: https://www.chbeck.de/20766