Merken

Kreutzer

Heinrich von Kleist

Heinrich von Kleist hat von seiner Dichtung gesagt, „in der Kunst kommt es überall auf die Form an, und Alles, was eine Gestalt hat, ist meine Sache.“ Hans Joachim Kreutzer widmet seine Aufmerksamkeit in erster Linie der „Verfahrungsart“ des Dichters, Kleists Zweifeln gegenüber den Weltverhältnissen und nicht zuletzt seiner Lust am Widerspruch, ja an der Provokation.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-61241-1

Erschienen am 16. Mai 2011

128 S.

ePub

e-Book 7,99 € Kaufen
Broschur 8,95 € Kaufen
}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-61241-1

Erschienen am 16. Mai 2011

128 S.

ePub

e-Book 7,99 € Kaufen
Softcover 8,95 € Kaufen

Kreutzer

Heinrich von Kleist

Heinrich von Kleist hat von seiner Dichtung gesagt, „in der Kunst kommt es überall auf die Form an, und Alles, was eine Gestalt hat, ist meine Sache.“ Hans Joachim Kreutzer widmet seine Aufmerksamkeit in erster Linie der „Verfahrungsart“ des Dichters, Kleists Zweifeln gegenüber den Weltverhältnissen und nicht zuletzt seiner Lust am Widerspruch, ja an der Provokation.
Webcode: https://www.chbeck.de/17011354