Merken

Lektionen der Stille - Hörbuch

Klassische Zen-Texte

Wenn du jenseits von Liebe und Haß bist,
ist alles so klar wie das helle Tageslicht.

Der Zen-Weg, in China zwischen 500 und 1000 n.Chr. entwickelt, ist nicht nur einfach Meditation und Versenkung, sondern vor allem Praxis. Zen umfaßt die ganze Existenz. Diese Auswahl aus der reichhaltigen Literatur bietet klassische Texte von bekannten und neu zu entdeckenden Zen-Meistern. Sie erhellen die wesentlichen Grundzüge und Lehren.

„Eine Serie für Liebhaber, für nachdenkliche Zeitgenossen und alle, die sich von unserem Kulturbetrieb einmal erholen möchten – gelesen von Sprechern, die das Denken gesprächig machen.“
Jury „Hörbuch des Monats“ der Eberhard-Karls-Universität Tübingen
Lesung (Auswahl) mitMaja Maranow.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-57882-3

Gesamtlaufzeit 60 Minuten. DDD. STEREO

Erschienen am 22. September 2008

Sonstiges 12,95 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-57882-3

Erschienen am 22. September 2008

12,95 € Kaufen

Lektionen der Stille - Hörbuch

Klassische Zen-Texte

Wenn du jenseits von Liebe und Haß bist,
ist alles so klar wie das helle Tageslicht.

Der Zen-Weg, in China zwischen 500 und 1000 n.Chr. entwickelt, ist nicht nur einfach Meditation und Versenkung, sondern vor allem Praxis. Zen umfaßt die ganze Existenz. Diese Auswahl aus der reichhaltigen Literatur bietet klassische Texte von bekannten und neu zu entdeckenden Zen-Meistern. Sie erhellen die wesentlichen Grundzüge und Lehren.

„Eine Serie für Liebhaber, für nachdenkliche Zeitgenossen und alle, die sich von unserem Kulturbetrieb einmal erholen möchten – gelesen von Sprechern, die das Denken gesprächig machen.“
Jury „Hörbuch des Monats“ der Eberhard-Karls-Universität Tübingen
Lesung (Auswahl) mitMaja Maranow.
Webcode: https://www.chbeck.de/24623