Merken

Maier

Böse Jahre, gute Jahre

Ein Leben 1931 ff.

Gelehrter, Politiker, Katholik, Musiker – Hans Maiers Erinnerungen erzählen die Geschichte eines ungewöhnlich vielseitigen Lebens. Sie schildern in treffsicheren, subtil geschliffenen Portraits Menschen, denen Maier begegnet ist, darunter Martin Heidegger, Franz Josef Strauß und Joseph Ratzinger. Zugleich aber eröffnet das Buch mit großer atmosphärischer Dichte Einblicke in die deutsche Geschichte des 20. Jahrhunderts, die Maier als teilhabender Zeuge miterlebt hat – von den Jahren der NS-Zeit und der frühen Bundesrepublik bis zur Gegenwart.
Von: Hans Maier.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-61286-2

Erschienen am 06. Mai 2011

420 S.

ePub

e-Book 14,99 € Kaufen
Sonstiges 24,95 € Kaufen
}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-61286-2

Erschienen am 06. Mai 2011

420 S.

ePub

e-Book 14,99 € Kaufen
Hardcover (In Leinen) 24,95 € Kaufen

Maier

Böse Jahre, gute Jahre

Ein Leben 1931 ff.

Gelehrter, Politiker, Katholik, Musiker – Hans Maiers Erinnerungen erzählen die Geschichte eines ungewöhnlich vielseitigen Lebens. Sie schildern in treffsicheren, subtil geschliffenen Portraits Menschen, denen Maier begegnet ist, darunter Martin Heidegger, Franz Josef Strauß und Joseph Ratzinger. Zugleich aber eröffnet das Buch mit großer atmosphärischer Dichte Einblicke in die deutsche Geschichte des 20. Jahrhunderts, die Maier als teilhabender Zeuge miterlebt hat – von den Jahren der NS-Zeit und der frühen Bundesrepublik bis zur Gegenwart.
Von: Hans Maier.
Webcode: https://www.chbeck.de/17011322