Merken

Reinhard

Geschichte des modernen Staates

Von den Anfängen bis zur Gegenwart

Ebenso dicht wie prägnant schildert dieser Band die Geschichte des modernen Staates von seinen Anfängen bis zur Gegenwart. Der Prozeß des Wachstums der Staatsgewalt, die Unterwerfung politischer Konkurrenten wie des Adels oder der Kirchen, die Durchsetzung des Gewaltmonopols und die Steigerung der Staatsgewalt bis hin zum totalen Staat kommen ebenso zur Sprache wie die Diagnose eines allgemeinen Staatszerfalls seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Eine brillante Einführung in eines der komplexesten Themen der Geschichte.


Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-69268-0

Erschienen am 25. Februar 2016

128 S.

ePub

Bibliografische Reihen

e-Book 7,49 € Kaufen
Broschur 8,95 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-69268-0

Erschienen am 25. Februar 2016

128 S.

ePub

e-Book 7,49 € Kaufen
Softcover 8,95 € Kaufen

Reinhard

Geschichte des modernen Staates

Von den Anfängen bis zur Gegenwart

Ebenso dicht wie prägnant schildert dieser Band die Geschichte des modernen Staates von seinen Anfängen bis zur Gegenwart. Der Prozeß des Wachstums der Staatsgewalt, die Unterwerfung politischer Konkurrenten wie des Adels oder der Kirchen, die Durchsetzung des Gewaltmonopols und die Steigerung der Staatsgewalt bis hin zum totalen Staat kommen ebenso zur Sprache wie die Diagnose eines allgemeinen Staatszerfalls seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Eine brillante Einführung in eines der komplexesten Themen der Geschichte.

Webcode: https://www.chbeck.de/17012174