Leseprobe Merken

Rüpke, Ulrike / Rüpke, Jörg

Die 101 wichtigsten Fragen: Götter und Mythen der Antike

Was ist ein Mythos? Was unterscheidet Mythologie und Theologie? Wer fürchtete Poseidon? Wie viel PS hatte Pegasus? Was stiftete die Psychoanalyse in der Antike an? Wann fand der Troianische Krieg statt? Was verband Hermes und Aphrodite? Allen, die sich die wunderbare Welt antiker Mythen mit ihren Göttern, Fabelwesen, Helden und Abenteuern erschließen wollen, und allen, die verstehen wollen, weshalb unsere Kultur- und Geistesgeschichte bis heute von diesen Urerzählungen des Abendlands geprägt wird, sei dieser Band nachdrücklich empfohlen! Ulrike und Jörg Rüpke erschließen mit den 101 wichtigsten Fragen und ihren – in manchen Fällen überraschenden – Antworten auf gleichermaßen informative wie anregende Weise die Welt der Mythen der Griechen und Römer. Eine unterhaltsame und eigenwillige Einführung in die märchenhafte Geisteswelt der Antike und ihre Bedeutung für die Gegenwart!

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-60630-4

Erschienen am 22. September 2010

160 S., mit 20 Abbildungen im Text und den 12 Taten des Herkules im Vorsatz

Softcover

Bibliografische Reihen

Broschur 9,95 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-60630-4

Erschienen am 22. September 2010

160 S., mit 20 Abbildungen im Text und den 12 Taten des Herkules im Vorsatz

Softcover

Softcover 9,95 € Kaufen

Rüpke, Ulrike / Rüpke, Jörg

Die 101 wichtigsten Fragen: Götter und Mythen der Antike

Was ist ein Mythos? Was unterscheidet Mythologie und Theologie? Wer fürchtete Poseidon? Wie viel PS hatte Pegasus? Was stiftete die Psychoanalyse in der Antike an? Wann fand der Troianische Krieg statt? Was verband Hermes und Aphrodite? Allen, die sich die wunderbare Welt antiker Mythen mit ihren Göttern, Fabelwesen, Helden und Abenteuern erschließen wollen, und allen, die verstehen wollen, weshalb unsere Kultur- und Geistesgeschichte bis heute von diesen Urerzählungen des Abendlands geprägt wird, sei dieser Band nachdrücklich empfohlen! Ulrike und Jörg Rüpke erschließen mit den 101 wichtigsten Fragen und ihren – in manchen Fällen überraschenden – Antworten auf gleichermaßen informative wie anregende Weise die Welt der Mythen der Griechen und Römer. Eine unterhaltsame und eigenwillige Einführung in die märchenhafte Geisteswelt der Antike und ihre Bedeutung für die Gegenwart!
Webcode: https://www.chbeck.de/32029