Leseprobe Merken

Seiler, Jens

Der große Gehirntrainer

Besser lernen, schneller denken, mehr behalten mit dem Gedächtniskünstler und Weltrekordhalter

Zu wissen, wie man lernt, ist der Schlüssel zu mehr Erfolg und Lebensqualität. Nicht nur wer seinen Körper fit halten will, muss regelmäßig und gezielt trainieren. Bei unserem Geist ist das nicht anders: Wer es hier zu guten oder gar zu Höchstleistungen bringen will, muss sein Gehirn regelmäßig und gezielt beanspruchen durch Training des Gedächtnisses, der Geschwindigkeit des Wissenserwerbs sowie der Organisation des Denkens. Dieses leicht verständliche, bereits für Schüler geeignete Buch zeigt, wie man das auf intelligente und zeitsparende Weise macht. „Wissen ist Macht.“ Dies erfährt der junge, hochbegabte Jens Seiler, als er, mit einer Gehbehinderung zur Welt gekommen, lange Jahre seiner Kindheit und Jugend im Krankenhaus verbringen muss. Die viele freie Zeit nutzt er nämlich dazu, sich ein immenses Wissen anzueignen, mit dem er seine Mitwelt rasch beeindrucken kann. Heute ist Jens Seiler, in der Öffentlichkeit unter dem Namen „Jens der Denker“ bekannt, mehrfacher Weltrekordhalter in der Gedächtniskunst und im Schnellrechnen. In diesem Buch verrät er die Techniken, mit denen er zu „Deutschlands schlauestem Mann“ (RTL) wurde.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-61719-5

Erschienen am 23. Februar 2011

271 S.

Softcover

Bibliografische Reihen

Broschur 14,95 € Kaufen
e-Book 9,99 € Kaufen
Inhalt
Vorwort

 

Kapitel 1
Die Basis: Unser Gehirn

 

Kapitel 2
Lernen – aber wie?

 

Kapitel 3
Gründlicher recherchieren – mit System

 

Kapitel 4
Schneller denken – mit MindMaps

 

Kapitel 5
Mehr behalten – mit Mnemotechnik

 

Kapitel 6
Intelligenter lesen – mit Speed Reading

 

Kapitel 7
Die hohe Schule des Fotolesens

 

Anhang
Test: Welcher Lerntyp sind Sie?
Wie schnell lesen Sie? Fünf Tests zum Speed Reading
So ist es richtig: Auflösungen zu den Testfragen
Literaturhinweise

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-61719-5

Erschienen am 23. Februar 2011

271 S.

Softcover

Softcover 14,95 € Kaufen
e-Book 9,99 € Kaufen

Seiler, Jens

Der große Gehirntrainer

Besser lernen, schneller denken, mehr behalten mit dem Gedächtniskünstler und Weltrekordhalter

Zu wissen, wie man lernt, ist der Schlüssel zu mehr Erfolg und Lebensqualität. Nicht nur wer seinen Körper fit halten will, muss regelmäßig und gezielt trainieren. Bei unserem Geist ist das nicht anders: Wer es hier zu guten oder gar zu Höchstleistungen bringen will, muss sein Gehirn regelmäßig und gezielt beanspruchen durch Training des Gedächtnisses, der Geschwindigkeit des Wissenserwerbs sowie der Organisation des Denkens. Dieses leicht verständliche, bereits für Schüler geeignete Buch zeigt, wie man das auf intelligente und zeitsparende Weise macht. „Wissen ist Macht.“ Dies erfährt der junge, hochbegabte Jens Seiler, als er, mit einer Gehbehinderung zur Welt gekommen, lange Jahre seiner Kindheit und Jugend im Krankenhaus verbringen muss. Die viele freie Zeit nutzt er nämlich dazu, sich ein immenses Wissen anzueignen, mit dem er seine Mitwelt rasch beeindrucken kann. Heute ist Jens Seiler, in der Öffentlichkeit unter dem Namen „Jens der Denker“ bekannt, mehrfacher Weltrekordhalter in der Gedächtniskunst und im Schnellrechnen. In diesem Buch verrät er die Techniken, mit denen er zu „Deutschlands schlauestem Mann“ (RTL) wurde.
Webcode: https://www.chbeck.de/7342934

Inhalt

Vorwort

 

Kapitel 1
Die Basis: Unser Gehirn

 

Kapitel 2
Lernen – aber wie?

 

Kapitel 3
Gründlicher recherchieren – mit System

 

Kapitel 4
Schneller denken – mit MindMaps

 

Kapitel 5
Mehr behalten – mit Mnemotechnik

 

Kapitel 6
Intelligenter lesen – mit Speed Reading

 

Kapitel 7
Die hohe Schule des Fotolesens

 

Anhang
Test: Welcher Lerntyp sind Sie?
Wie schnell lesen Sie? Fünf Tests zum Speed Reading
So ist es richtig: Auflösungen zu den Testfragen
Literaturhinweise