Merken

Tietz

Dietrich Bonhoeffer

Theologe im Widerstand

Dietrich Bonhoeffr (1906 - 1945) fasziniert bis heute als ein Theologe, der sich in großer Konsequenz - bis hin zur Beteiligung an den Planungen eines Attentats auf Hitler - dem Nationalsozialismus widersetzt hat. Christiane Tietz schildert eindrucksvoll sein Leben und Denken, von Bonhoeffers Kindheit und Jugend über seinen Weg in den kirchlichen und politischen Widerstand bis hin zu seiner Haftzeit, in der seine bewegendsten Texte entstanden sind.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-73890-6

Erschienen am 15. Oktober 2019

2. Auflage, 2019

144 S.

ePub

Bibliografische Reihen

e-Book 7,99 € Kaufen
Broschur 9,95 € Kaufen
}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-73890-6

Erschienen am 15. Oktober 2019

2. Auflage , 2019

144 S.

ePub

e-Book 7,99 € Kaufen
Softcover 9,95 € Kaufen

Tietz

Dietrich Bonhoeffer

Theologe im Widerstand

Dietrich Bonhoeffr (1906 - 1945) fasziniert bis heute als ein Theologe, der sich in großer Konsequenz - bis hin zur Beteiligung an den Planungen eines Attentats auf Hitler - dem Nationalsozialismus widersetzt hat. Christiane Tietz schildert eindrucksvoll sein Leben und Denken, von Bonhoeffers Kindheit und Jugend über seinen Weg in den kirchlichen und politischen Widerstand bis hin zu seiner Haftzeit, in der seine bewegendsten Texte entstanden sind.
Webcode: https://www.chbeck.de/30331870