Merken

Torke, Hans-Joachim

Einführung in die Geschichte Rußlands

Diese Einführung informiert über elf Jahrhunderte der Geschichte Rußlands, die Grundlinien der Rußland-Forschung, Hilfswissenschaften sowie Hilfsmittel zum richtigen Studium. Für jeden Studenten der osteuropäischen und russischen Geschichte ist sie ein unentbehrliches Arbeitsinstrument.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-42304-8

Erschienen am 01. Juni 2013

Statt 19,90 € jetzt nur noch 9,95 €

330 S.

Softcover

Bibliografische Reihen

Schlagwörter

Broschur 9,95 € Kaufen
Inhalt
Vorwort

I. VORAUSSETZUNGEN UND DEFINITIONEN
1. Russische Geschichte oder Geschichte Rußlands?
2. Voraussetzungen: Raum, Zeit und Mensch
3. Sprachen und Begriffe

II. ELF JAHRHUNDERTE
1. Historischer Abriß
2. Prägende Faktoren
3. Rußland in der Gegenwart

III. RUSSLAND-BILD UND RUSSLAND-FORSCHUNG
1. Rußland-Kenntnis im Westen
2. Kurze Historiographie
3. Osteuropäische Geschichte

IV. DIE PRAXIS
1. Hilfswissenschaften
2. Hilfsmittel
3. Studium und Forschung

V. ANHANG
1. Karten
2. Adressen
3. Weiterführende Literatur
4. Personenregister

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-42304-8

Erschienen am 01. Juni 2013

Statt 19,90 € jetzt nur noch 9,95 €

330 S.

Softcover

Softcover 9,95 € Kaufen

Torke, Hans-Joachim

Einführung in die Geschichte Rußlands

Diese Einführung informiert über elf Jahrhunderte der Geschichte Rußlands, die Grundlinien der Rußland-Forschung, Hilfswissenschaften sowie Hilfsmittel zum richtigen Studium. Für jeden Studenten der osteuropäischen und russischen Geschichte ist sie ein unentbehrliches Arbeitsinstrument.
Webcode: https://www.chbeck.de/18758

Inhalt

Vorwort

I. VORAUSSETZUNGEN UND DEFINITIONEN
1. Russische Geschichte oder Geschichte Rußlands?
2. Voraussetzungen: Raum, Zeit und Mensch
3. Sprachen und Begriffe

II. ELF JAHRHUNDERTE
1. Historischer Abriß
2. Prägende Faktoren
3. Rußland in der Gegenwart

III. RUSSLAND-BILD UND RUSSLAND-FORSCHUNG
1. Rußland-Kenntnis im Westen
2. Kurze Historiographie
3. Osteuropäische Geschichte

IV. DIE PRAXIS
1. Hilfswissenschaften
2. Hilfsmittel
3. Studium und Forschung

V. ANHANG
1. Karten
2. Adressen
3. Weiterführende Literatur
4. Personenregister