Merken

Westberg

Gute Trauer

Vom Umgang mit Verlusten

Granger E. Westberg hat mit «Gute Trauer» das Trostbuch der amerikanischen Nation geschrieben. Die englische Ausgabe wurde bisher mehr als 3 Millionen Mal verkauft. Nun erscheint der Klassiker erstmals in deutscher Sprache. Granger E. Westberg beschreibt zehn emotionale Stadien der Trauer – vom Schock über Schuldgefühle und Wut bis zur neu aufkeimenden Hoffnung –, die die meisten Menschen auch mit physischen Symptomen durchleben, wenn sie schwere Verluste verarbeiten müssen. Dabei geht es nicht nur um Todesfälle, sondern auch um Trennungen von geliebten Menschen oder plötzliche Arbeitslosigkeit. Westberg erklärt, was man in den einzelnen Stadien beachten sollte, um nicht in einer Phase steckenzubleiben, und wie ein Neubeginn gelingen kann. Trauer ist Arbeit, aber es gibt, so das Fazit, auch eine Weisheit der Trauer, durch die wir lernen können, sinnvoll mit Verlusten umzugehen.
Von: Granger E. Westberg. Illustriert von: Bobby Boe. Übersetzt von: Rita Seuß.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-62121-5

Erschienen am 26. August 2011

110 S.

ePub

e-Book 8,99 € Kaufen
Hardcover 10,00 € Kaufen
}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-62121-5

Erschienen am 26. August 2011

110 S.

ePub

e-Book 8,99 € Kaufen
Hardcover 10,00 € Kaufen

Westberg

Gute Trauer

Vom Umgang mit Verlusten

Granger E. Westberg hat mit «Gute Trauer» das Trostbuch der amerikanischen Nation geschrieben. Die englische Ausgabe wurde bisher mehr als 3 Millionen Mal verkauft. Nun erscheint der Klassiker erstmals in deutscher Sprache. Granger E. Westberg beschreibt zehn emotionale Stadien der Trauer – vom Schock über Schuldgefühle und Wut bis zur neu aufkeimenden Hoffnung –, die die meisten Menschen auch mit physischen Symptomen durchleben, wenn sie schwere Verluste verarbeiten müssen. Dabei geht es nicht nur um Todesfälle, sondern auch um Trennungen von geliebten Menschen oder plötzliche Arbeitslosigkeit. Westberg erklärt, was man in den einzelnen Stadien beachten sollte, um nicht in einer Phase steckenzubleiben, und wie ein Neubeginn gelingen kann. Trauer ist Arbeit, aber es gibt, so das Fazit, auch eine Weisheit der Trauer, durch die wir lernen können, sinnvoll mit Verlusten umzugehen.
Von: Granger E. Westberg. Illustriert von: Bobby Boe. Übersetzt von: Rita Seuß.
Webcode: https://www.chbeck.de/17005807