Cover Download Merken

Wirth

Konkurrenzen und Solidaritäten

Festschrift für Anton Kobel zum 75. Geburtstag

Die Beiträge in diesem Sammelband setzen sich mit aktuellen Veränderungen in Organisationen und Unternehmungsnetzwerken unter besonderer Berücksichtigung von Konkurrenzen und Solidaritäten auseinander. Dabei stehen neue Anforderungen an die Arbeitenden im Mittelpunkt der Beiträge.
Anton Kobel, dem dieser Band gewidmet ist, hat seiner Praxis einen erweiterten Begriff von Konkurrenzen und Solidaritäten zugrunde gelegt, der WissenschaftlerInnen und PraktikerInnen inspiriert hat. Dementsprechend analysieren die Beiträge vor allem Veränderungen in der Arbeitswelt und die Antworten der Interessenvertretungen in Betrieben und Unternehmungen, entlang von Wertschöpfungsketten sowie auf europäischer und globaler Ebene.

Mit Beiträgen von
Ingrid Artus, Martin Behrens, Nele Dittmar, Heiner Dribbusch, Markus Helfen, Markus Hertwig, Berndt Keller, Margret Krannich, Walther Müller-Jentsch, Achim Neumann, Sophie Rosenbohm, Agnes Schreieder, Elke Schüßler, Jörg Sydow und Carsten Wirth.
Herausgegeben von: Carsten Wirth.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-9854200-2-5

Erschienen am 20. Mai 2021

198 S.

Softcover

Broschur 29,00 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-9854200-2-5

Erschienen am 20. Mai 2021

198 S.

Softcover

Softcover 29,00 € Kaufen

Wirth

Konkurrenzen und Solidaritäten

Festschrift für Anton Kobel zum 75. Geburtstag

Die Beiträge in diesem Sammelband setzen sich mit aktuellen Veränderungen in Organisationen und Unternehmungsnetzwerken unter besonderer Berücksichtigung von Konkurrenzen und Solidaritäten auseinander. Dabei stehen neue Anforderungen an die Arbeitenden im Mittelpunkt der Beiträge.
Anton Kobel, dem dieser Band gewidmet ist, hat seiner Praxis einen erweiterten Begriff von Konkurrenzen und Solidaritäten zugrunde gelegt, der WissenschaftlerInnen und PraktikerInnen inspiriert hat. Dementsprechend analysieren die Beiträge vor allem Veränderungen in der Arbeitswelt und die Antworten der Interessenvertretungen in Betrieben und Unternehmungen, entlang von Wertschöpfungsketten sowie auf europäischer und globaler Ebene.

Mit Beiträgen von
Ingrid Artus, Martin Behrens, Nele Dittmar, Heiner Dribbusch, Markus Helfen, Markus Hertwig, Berndt Keller, Margret Krannich, Walther Müller-Jentsch, Achim Neumann, Sophie Rosenbohm, Agnes Schreieder, Elke Schüßler, Jörg Sydow und Carsten Wirth.
Herausgegeben von: Carsten Wirth.
Webcode: https://www.chbeck.de/32436507