Autor

"Gerd Koenen"

Gerd Koenen

Gerd Koenen ist Historiker und Publizist. Er war bis 1982 ein führendes Mitglied des KBW, danach u. a. Redakteur der Zeitschrift „Pflasterstrand“ und Mitarbeiter von Lew Kopelew. Seine Bücher "Utopie der Säuberung", "Das rote Jahrzehnt" und "Vesper, Ensslin, Baader" waren Bestseller. 2007 erhielt er den Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung.

© Foto: Christoph Mukherjee

Image

Koenen

Die Farbe Rot
Ursprünge und Geschichte des Kommunismus

PDF ISBN: 978-3-406-71427-6 Kaufen
Image

Koenen

Die Farbe Rot
Ursprünge und Geschichte des Kommunismus

ePub ISBN: 978-3-406-71427-6 Kaufen
Image

Koenen, Gerd

Die Farbe Rot
Ursprünge und Geschichte des Kommunismus

38 € Gebunden ISBN: 978-3-406-71426-9 Kaufen
Image

Koenen, Gerd

Der Russland-Komplex
Die Deutschen und der Osten 1900-1945

19.95 € In Leinen ISBN: 978-3-406-53512-3 Kaufen