Für Sie ausgewählte Spitzentitel

10 Romane,

die auf keinem Nachttisch fehlen sollten

Mehr erfahren

10 Biografien

über Menschen, die unsere Welt verändert haben

Mehr erfahren

10 Sachbücher,

die einen neuen Blick auf das Jahr 1917 werfen

Mehr erfahren

Laurenz Lütteken ist Ungewöhnliches gelungen: Indem er Mozart als eine Zentralfigur der Aufklärung darstellt, eröffnet er neue Perspektiven. Schon allein die gründliche Zusammenfassung der kunstästhetischen Situation, die zu Mozart führt, ist hervorragend. Das Detail ist ebenso deutlich wie die Zusammenhänge. Dazu ist es ein großes Vergnügen, Lüttekens Sätze zu lesen. Wir haben zu danken!                                                                                                           
Alfred Brendel über Mozart. Leben und Musik im Zeitalter der Aufklärung von Laurenz Lütteken