Herbert, Ulrich

Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert

"Ulrich Herbert ist ein großer Wurf gelungen. Man muss diesem Geschichtsbuch wünschen, dass es hilft, die Deutschen über ihre Abgründe und ihr Glück aufzuklären."
Thomas Schmid, Die Welt
Wulff, Christian

Ganz oben Ganz unten

"Bundespräsident außer Dienst - Sind Justiz und Medien zu weit gegangen? - Bei Maybrit Illner  stellte Christian Wulff sich am 24. Juli der Diskussion – mit der früheren Bundestagsvizepräsidentin Antje Vollmer und dem Innenpolitikchef der SZ, Heribert Prantl.
Kirn, Walter

Blut will reden

Eine wahre Geschichte von Mord und Maskerade

"Blut will reden. Eine wahre Geschichte von Mord und Maskerade heißt Walter Kirns Buch, das sich so spannend liest wie die besten Kriminalromane."
Ronald, Düker, Die Zeit
Doerr, Anthony

Alles Licht, das wir nicht sehen

Roman

"Wenn es pro Jahr nur ein Buch gäbe... dieses würde mir reichen."
Arndt Stroscher, AstroLibrium
Finkelstein, Israel

Das vergessene Königreich

Israel und die verborgenen Ursprünge der Bibel

Die archäologische Wahrheit über das Königreich Israel
Reinhardt, Volker

De Sade

oder Die Vermessung des Bösen

Das skandalöse Leben des Marquis de Sade - 200 Todestag am 2. Dezember 2014
Piketty, Thomas

Das Kapital im 21. Jahrhundert

"Dieses Buch wird die Ökonomie verändern und mit ihr die ganze Welt."
Paul Krugman, New York Review of Books
Zamoyski, Adam

1815 - Napoleons Sturz und der Wiener Kongress

Nach Adam Zamoyskis grandiosem Bestseller 1812. Napoleons Feldzug in Russland folgt nun die Fortsetzung: 1815 – Napoleons Sturz und der Wiener Kongress.
Pleschinski, Hans

Der Holzvulkan

Ein deutscher Festbrief

"Kein zweiter deutscher Autor beherrscht den Konversationston - vielstimmig, umspielend, leicht ironisch, voller Andeutungen und Apercus - so vollendet wie Hans Pleschinski."
Jens Bisky, Süddeutsche Zeitung
Foenkinos, David

Zurück auf Los

Roman

Der neue Roman vom Autor des Welt-Bestsellers "Nathalie küsst"

Bestseller

Mehr zu diesem Buch