Autor

"Christoph Brumme"

Christoph Brumme

Christoph Brumme, 1962 in Wernigerode/Harz geboren, gelernter Eisenbahner, arbeitete am Theater Eisleben als Regieassistent und studierte Philosophie. Seit 1991 lebt er als freier Schriftsteller in Berlin. Er veröffentlichte die Romane "No" (1994/2008), "Tausend Tage" (1997), "Süchtig nach Lügen" (2002) und "Der Honigdachs" (2010) und den Reisebericht "Auf einem blauen Elefanten" (2009). Brumme betreibt u. a. den Blog Honigdachs.com mit Beiträgen vor allem über Osteuropa. 2014 erscheinen außerdem die beiden Bücher "111 Gründe, das Radfahren zu lieben" und "111 Gründe, das Schachspielen zu lieben".
Image

Brumme, Christoph

Ein Gruß von Friedrich Nietzsche
Roman

19.95 € Gebunden ISBN: 978-3-406-66759-6 Kaufen