Vorländer, Hans

Demokratie

Geschichte, Formen, Theorien

Was macht eine Demokratie aus? Das Buch zeigt, wie die Demokratie in der Antike erfunden wurde und wie sie sich in der Moderne verändert hat. Unmittelbare, direkte Demokratie dort, mittelbare, repräsentative Demokratie hier – das sind die Grundformen. Darüber hinaus unterscheiden sich theoretische Modelle und gelebte Demokratien erheblich voneinander. Der Band erörtert alle zentralen Bedingungen, die Voraussetzungen und die Chancen der Demokratie.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-48011-9

2., überarbeitete Auflage

128 S.

Paperback

Broschur 8,95 € Kaufen
Inhalt
I. Die Demokratie - ein Siegeszug?
II. Die Entstehung der Demokratie
III. Antike und moderne Demokratie
IV. Die republikanische Tradition der Demokratie
V. Die Begründung der modernen Demokratie
VI. Die Entwicklung der modernen Demokratie
VII. Voraussetzungen und Bedingungen der modernen Demokratie
VIII. Strukturen und Probleme der modernen Demokratie
IX. Die Chancen der Demokratie im Zeitalter der Globalisierung
Literaturverzeichnis