Merken

Augustin, Ernst

Raumlicht: Der Fall Evelyne B.

Roman

„... statt auf die Couch schickt der Autor seine Leser und Patienten in ein künstliches Abenteuer voller verblüffender Ausgänge.“
Stern

Ernst Augustins Roman „Raumlicht: Der Fall Evelyne B.“ spielt in einem Zeitraum von vier Stunden und stellt minutiös eine Behandlungsszene dar, in welcher der Psychiater eine schizophrene Patientin durch ein inneres Labyrinth geleitet. So entsteht im klinischen Milieu das alte Orpheusthema neu: Die Geschichte vom Mann, der hinabsteigt, um die geliebte Frau heraufzuholen. Dieser Roman, 1976 zum ersten Mal erschienen, ist nicht nur, was sein Thema anbelangt, ein Klassiker, sondern auch ein moderner Abenteuerroman der Seele.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-52181-2

349 S.

Hardcover

Hardcover 22,90 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-52181-2

349 S.

Hardcover

Hardcover 22,90 € Kaufen

Augustin, Ernst

Raumlicht: Der Fall Evelyne B.

Roman

„... statt auf die Couch schickt der Autor seine Leser und Patienten in ein künstliches Abenteuer voller verblüffender Ausgänge.“
Stern

Ernst Augustins Roman „Raumlicht: Der Fall Evelyne B.“ spielt in einem Zeitraum von vier Stunden und stellt minutiös eine Behandlungsszene dar, in welcher der Psychiater eine schizophrene Patientin durch ein inneres Labyrinth geleitet. So entsteht im klinischen Milieu das alte Orpheusthema neu: Die Geschichte vom Mann, der hinabsteigt, um die geliebte Frau heraufzuholen. Dieser Roman, 1976 zum ersten Mal erschienen, ist nicht nur, was sein Thema anbelangt, ein Klassiker, sondern auch ein moderner Abenteuerroman der Seele.
Webcode: https://www.chbeck.de/12726