Autor:in

"Giovanni Boccaccio"

Giovanni Boccaccio

Giovanni Boccaccio, 1313 in oder bei Florenz geboren, gestorben am 21. Dezember 1375 in Certaldo bei Florenz, ist neben Francesco Petrarca und Dante Alighieri der bekannteste Vertreter des Humanismus in Italien. Sein meisterhafter Novellenzyklus "Decameron" gilt als Ursprung der italienischen Prosa.
Image

Boccaccio, Giovanni

Liebesgeschichten aus dem Decameron

16,95 € Klappenbroschur ISBN: 978-3-406-64486-3 Kaufen