Autor/-in

"Michael Schäfer"

Michael Schäfer

[Dr.] Michael Schäfer, freier Historiker (Forschungsprojekte, Auftragsarbeiten Stadt- und Firmengeschichte).

Lebenslauf

  • Studium Neuere Geschichte, Mittelalterliche Geschichte, Kommunikationswissenschaft in München und Leeds/England
  • 1985 M.A.
  • 1989 Dr. phil., beides an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 1986-89 Wissenschaftlicher Mitarbeiter LMU München
  • 1989/90 Auftragsarbeit Archiv der IG Bergbau und Energie, Bochum
  • 1991 Forschungsstipendium des Deutschen Historischen Instituts, London
  • 1992-1996 Wissenschaftlicher Mitarbeiter Universität Bielefeld
  • 1997-2001 Habilitand Universität Bielefeld (Stipendium u.ä.)
  • 2001 Habilitation Universität Bielefeld
  • seit 2002 Freier Historiker in Dresden; Projektbearbeiter TU Chemnitz

Arbeitsschwerpunkte: Bürgertumsgeschichte, Stadtgeschichte, Unternehmensgeschichte, Wirtschaftsgeschichte.

Preise

  • Visiting Research Fellow Edinburgh University 1995
  • Preis der Gesellschaft für Unternehmensgeschichte 2006
  • Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat des Vereins für die Geschichte Leipzigs seit 2006

Veröffentlichungen

  • Bürgertum in der Krise. Städtische Mittelklassen in Edinburgh und Leipzig 1890-1930, Göttingen 2003, Vandenhoeck & Ruprecht
  • Wirtschaftsgeschichte Sachsens im Industriezeitalter (zusammen mit Rainer Karlsch), Leipzig 2006, Edition Leipzig; Sonderauflage für Sächsische Landeszentrale für Politische Bildung
  • Als Mitherausgeber: 4 Tagungsbände zur sächsischen Wirtschafts- und Unternehmensgeschichte: Unternehmer in Sachsen (1998), Wirtschaft und Staat in der Industrialisierung Sachsens (2003), Unternehmen im regionalen und lokalen Raum (2004), Unternehmensgeschichte heute (2005), alle Leipziger Universitätsverlag.

(Stand: Februar 2007)

Image

Schäfer, Michael

Familienunternehmen und Unternehmerfamilien
Zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte der sächsischen Unternehmer 1850-1940

39,90 € Softcover ISBN: 978-3-406-56211-2 Kaufen