Autor/-in

"Stefan George"

Stefan George

Stefan George, geboren 1868 in Büdesheim am Rhein, erkundete als junger Mann Europa und studierte u. a. in Paris und Wien, wo er Mallarmé, Verlaine und Hofmannsthal kennenlernte. Seine Gedichte veröffentlichte er in den von ihm 1892 gegründeten Blättern für die Kunst. Seit etwa 1900 lebte George ohne festen Wohnsitz im „Kreis“ seiner „Jünger“, die ihn als „Meister“ verehrten. Er starb am 4. Dezember 1933 in Minusio im Tessin.
Image

George, Stefan

Geheimes Deutschland
Gedichte

18,00 € Klappenbroschur ISBN: 978-3-406-72014-7 Kaufen