Autor/-in

"Joseph Vogl"

Joseph Vogl

Joseph Vogl ist Professor für Neuere deutsche Literatur, Literatur- und Kulturwissenschaft/Medien an der Humboldt-Universität zu Berlin und Permanent Visiting Professor an der Princeton University. Sein letztes Buch "Der Souveränitätseffekt" war 2015 für den Preis der Leipziger Buchmesse in der Kategorie Sachbuch/Essayistik nominiert. Foto: © Peter Rigaud / laif
Image

Vogl, Joseph

Kapital und Ressentiment
Eine kurze Theorie der Gegenwart

18,00 € Hardcover ISBN: 978-3-406-76953-5 Kaufen