Autor/-in

"Hubert Eichheim"

Hubert Eichheim

Hubert Eichheim, geb. 1934 in Türkheim/Bayern, Gymnasiallehrer, Schauspieler, Leiter der Forschungs- und Entwicklungsabteilung des Goethe-Instituts bis 1995, publizistische Tätigkeit.
Als Mitarbeiter des Goethe-Instituts mehrjährige Aufenthalte in Ägypten, Libanon, China, Frankreich und Griechenland. Vor allem seit 1975 spezialisiert auf die sogenannte Pädagogische Verbindungsarbeit zur Förderung des Deutschunterrichts in den Bildungseinrichtungen der genannten Länder: Entwicklung von Lehrmaterialien, Vermittlung der landeskundlichen Inhalte in den Schulen und Hochschulen, Fortbildung und Ausbildung der Deutschlehrer im In- und Ausland. Im Zusammenhang mit seinen Tätigkeiten im Ausland ergaben sich Einblicke in Kultur und Gesellschaft der Länder, die weit über touristische Erfahrungen hinausgingen. Enge Bindungen knüpfte H. Eichheim vor allem zu Griechenland, wo er seit seinem Ausscheiden aus dem Goethe-Institut lebt und arbeitet. Herausgeber der Reihe des Goethe-Instituts "Standpunkte zur Sprach- und Kulturvermittlung".
(Stand: Februar 2001)
Image

Eichheim, Hubert

Griechenland

11,90 € Softcover ISBN: 978-3-406-39877-3 Kaufen