Autor/-innen von A - Z

Lionel Naccache

Lionel Naccache ist einer der prominentesten französischen Neurowissenschaftler. Er forscht am renommierten Nervenkrankenhaus Hôpital Universitaire Pitié Salpêtrière und unterrichtet als Professor für Medizin an der Universität Paris VI.

Karine Naccache

Karine Naccache, geb. 1970, ist eine französische Schriftstellerin und Romanautorin.

Werner Nachtigall

[Prof. Dr.] Werner Nachtigall ist ein weltweit anerkannter Pionier der Bionik. Der Professor für Zoologie leitete bis zu seiner Emeritierung das Zoologische Institut an der Universität des Saarlandes.
(Stand: Dezember 2007)

Silvia Naef

[Prof. Dr.] Silvia Naef, Professorin für Kulturgeschichte der arabischen Welt, Universität Genf, Unité d’arabe. Präsidentin der Union Européenne des Arabisants et Islamisants (UEAI), seit Oktober 2006 (vorher Generalsekretärin derselben, 2000-2006), Vorstandsmitglied, Schweizerische Asiengesellschaft.

Lebenslauf

  • 1984: licence ès lettres (Magister), Hauptfach Arabisch, Universität Genf
  • 198…

Tilman Nagel

[Prof. Dr.] Dr. Tilman Nagel, geb. 1942, Cottbus. Professor der Arabistik und Islamwissenschaft an der Universität Göttingen.
Arbeitsschwerpunkte: Geschichte der islamischen Welt; islamisches Recht und islamische Theologie.
(Stand: April 2001)

Abba Naor

Abba Naor wurde 1928 in Kaunas, Litauen, geboren. Als Zeitzeuge besucht er Schulen und Universitäten. Er ist der Repräsentant Israels im Internationalen Dachau-Komitee. Mit seiner Frau Lea hat er zwei Kinder, fünf Enkel und fünf Urenkel. Er lebt in München und Rehovot bei Tel Aviv.

Armin Nassehi

Armin Nassehi, Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Soziologie und Gesellschaftstheorie an der Ludwig-Maxmilians-Universität München und seit 2012 Herausgeber der Kulturzeitschrift Kursbuch.
Und hier finden Sie den von Armin Nassehi ausgefüllten C.H.Beck-Fragenbogen 17aus63.

©: Hans-Guenther Kaufmann

Matthias Naß

Matthias Naß ist der internationale Korrespondent der „Zeit“ und war bis 2011 stellvertretender Chefredakteur. Er ist Asienexperte und bereist Korea seit über dreißig Jahren.

© Michael Heck

Michael Nedo

Michael Nedo, geb. 1940, studierte Mathematik, Physik und Zoologie. 1975 übernahm er in Tübingen und am Trinity College in Cambridge die editorischen Arbeiten am Wittgenstein- Nachlass, heute leitet er den Wittgenstein-Trust. Er ist Herausgeber der Schriften Wittgensteins in der Wiener Ausgabe (Springer Verlag Wien / New York).
(Stand: Mai 2012)

Kent Nerburn

Kent Nerburn, Ethnologe und Theologe, arbeitete zunächst als Bildhauer, bevor er über die Arbeit an einem «Oral History»-Projekt in der Red Lake Ojibwe Reservation zum Schreiben kam. Inzwischen hat er sechzehn Bücher veröffentlicht, vor allem über die Kultur der Native Americans, und u. a. zweimal den Minnesota Book Award gewonnen. «Neither Wolf Nor Dog» wurde 2017 mit großem Erfolg verfilmt, für…

Winfried Nerdinger

Winfried Nerdinger war Professor für Architekturgeschichte und Direktor des Architekturmuseums der TU München. Von 2012 bis 2018 war er Gründungsdirektor des NS-Dokumentationszentrums in München. Als Verfasser des ersten umfassenden Werkkatalogs von Walter Gropius ist er einer seiner international besten Kenner.

Uwe Neumahr

Uwe Neumahr ist promovierter Romanist und Germanist und hat vor allem zur Kulturgeschichte der spanischen und italienischen Renaissance geforscht.

© Foto: Ronja Baumung

Christoff Neumeister

Christoff Neumeister ist emeritierter Professor für Klassische Philologie an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main.
(Stand: Mai 2010)

Dietmar Neutatz

Dietmar Neutatz ist Professor für Neuere und Osteuropäische Geschichte an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau.

Albert Newen

Albert Newen ist Professor für Philosophie an der Ruhr-Universität Bochum.
(Stand: Mai 2012)

Dagmar Nick

Dagmar Nick, Tochter des Komponisten Edmund Nick und Kusine des Historikers Fritz Stern, gehört zu den wichtigsten deutschen Lyrikerinnen nach 1945. Sie ist Mitglied des PEN-Zentrums Deutschland und der Bayerischen Akademie der Schönen Künste und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Julian Nida-Rümelin

[Prof. Dr.] Julian Nida-Rümelin war Staatsminister für Kultur und ist Professor der Politischen Theorie und Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität München.
(Stand: April 2006)

Anne Nieberding

[Dr. phil.] Anne Nieberding, geb. 1970. Mitarbeiterin an der Universität Konstanz.
2001 1. Preis der Gesellschaft für Unternehmensgeschichte.
(Stand: Juli 2002)

Nico Niedermeier

[Dr. med.] Nico Niedermeier, geb. 1963, ist niedergelassener Facharzt für Psychotherapeutische Medizin in München.
(Stand: Dezember 2007)

Klaus Niehr

Klaus Niehr lehrt als Professor für Kunstgeschichte an der Universität Osnabrück.
(Stand: Dezember 2008)

Svenja Niescken

[Dr. phil.] Svenja Niescken,  geb. 1972, ist Wissenschaftsjournalistin und PR-Beraterin.
(Stand: Dezember 2007)

Wilfried Nippel

Wilfried Nippel ist em. Professor für Alte Geschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Thomas Nipperdey

Thomas Nipperdey (1927 – 1992) war Professor für Neuere Geschichte an der Universität München. Er war Fellow des St. Antony´s College in Oxford, mehrfach Mitglied der Institutes for Advanced Study in Princeton und Stanford, Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften und der American Academy of Arts and Sciences. 1984 erhielt er den Historikerpreis der Stadt Münster, 1992 den Pr…

David Nirenberg

David Nirenberg ist Professor für Geschichte an der University of Chicago und war Fellow am Wissenschaftskolleg zu Berlin. Im Mai 2017 erhält er den Historikerpreis der Stadt Münster.

© Foto: Jason Smith - University of Chicago

Hugh Barr Nisbet

[Prof. Dr.] Hugh Barr Nisbet ist emeritierter Professor für Germanistik an der University of Cambridge.
(Stand: Mai 2008)
© Foto: Marcus Nisbet