Merken

Bitterli, Urs

Die Entdeckung Amerikas

Von Kolumbus bis Alexander von Humboldt

Die atemberaubende Geschichte der Entdeckung der „Neuen Welt“ wird von Urs Bitterli in diesem Buch auf eine Weise dargestellt, die an die große Tradition erzählender Geschichtsschreibung anknüpft. Er beschreibt die Geschichte der drei Jahrhunderte, in denen Nord-, Mittel- und Südamerika von den großen europäischen Seemächten erkundet, in Besitz genommen und für Besiedelung und Handel erschlossen wurde.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-42122-8

Erschienen am 15. Oktober 2006

2. Auflage, 2006

544 S.

Softcover

Bibliografische Reihen

Schlagwörter

Broschur 14,50 € Kaufen
Pressestimmen

Pressestimmen

"Selten oder vielleicht sogar nie vorher wurde die Entdeckung Amerikas so amüsant und spannend erzählt."
Frankfurter Allgemeine Zeitung



"(...) eine überaus anregend geschriebene Gesamtschau des Geschehens."
Neue Zürcher Zeitung



Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-42122-8

Erschienen am 15. Oktober 2006

2. Auflage , 2006

544 S.

Softcover

Softcover 14,50 € Kaufen

Bitterli, Urs

Die Entdeckung Amerikas

Von Kolumbus bis Alexander von Humboldt

Die atemberaubende Geschichte der Entdeckung der „Neuen Welt“ wird von Urs Bitterli in diesem Buch auf eine Weise dargestellt, die an die große Tradition erzählender Geschichtsschreibung anknüpft. Er beschreibt die Geschichte der drei Jahrhunderte, in denen Nord-, Mittel- und Südamerika von den großen europäischen Seemächten erkundet, in Besitz genommen und für Besiedelung und Handel erschlossen wurde.
Webcode: https://www.chbeck.de/18962

Pressestimmen

"Selten oder vielleicht sogar nie vorher wurde die Entdeckung Amerikas so amüsant und spannend erzählt."
Frankfurter Allgemeine Zeitung


"(...) eine überaus anregend geschriebene Gesamtschau des Geschehens."
Neue Zürcher Zeitung