Merken

Zeitschrift für Ideengeschichte Heft XIV/2 Sommer 2020

Hegel

An der Schwelle zu seinem 250. Geburtstag spürt die Zeitschrift dem Systemdenker der Ideengeschichte nach. Was sagt uns Hegel heute? Die Sommerausgabe der ZIG versucht Antworten zu geben in einer Zeit, in der das Verhältnis von Subjektivität und Freiheit unklarer als je zuvor erscheint.

Mit Beiträgen von Judith Butler, Jürgen Kaube, Herfried Münkler, Hannelore Schlaffer und weiteren.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-74862-2

Sie wollen keine Ausgabe verpassen?
Hier können Sie ein Abonnement der Zeitschrift für Ideengeschichte bestellen

Erschienen am 14. Mai 2020

Vertriebsgebühren Inland € 1,55

Rund 128 S., mit 13 Abbildungen

Softcover

Sonstiges 16,00 € Kaufen
e-Book 9,99 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-74862-2

Erschienen am 14. Mai 2020

Vertriebsgebühren Inland € 1,55

Rund 128 S., mit 13 Abbildungen

Softcover

Softcover 16,00 € Kaufen
e-Book 9,99 € Kaufen

Zeitschrift für Ideengeschichte Heft XIV/2 Sommer 2020

Hegel

An der Schwelle zu seinem 250. Geburtstag spürt die Zeitschrift dem Systemdenker der Ideengeschichte nach. Was sagt uns Hegel heute? Die Sommerausgabe der ZIG versucht Antworten zu geben in einer Zeit, in der das Verhältnis von Subjektivität und Freiheit unklarer als je zuvor erscheint.

Mit Beiträgen von Judith Butler, Jürgen Kaube, Herfried Münkler, Hannelore Schlaffer und weiteren.
Webcode: https://www.chbeck.de/30056629