Leseprobe Merken

Bähr, Johannes / Kopper, Christopher

Munich Re

Die Geschichte der Münchener Rück 1880-1980

Die Münchener Rück stieg schon bald nach ihrer Gründung im Jahr 1880 zum Weltmarktführer auf. Johannes Bähr und Christopher Kopper legen nun die erste Geschichte des Unternehmens vor, die von den Anfängen bis in die 1980er Jahre reicht.
Bis heute ist Munich Re eine der beiden weltweit führenden Rückversicherer. Gleichwohl ist in der breiten Öffentlichkeit wenig über dieses Unternehmen bekannt. Dieses Buch zeigt, wie sich der Umgang mit Risiken wandelte und wie Versicherer auf Großkatastrophen und technologische Umwälzungen reagierten. Es bietet zugleich eine Geschichte der Globalisierung und verdeutlicht, welche Rückschläge und Hindernisse es in diesem Prozess gab. Eingehend wird auch die Rolle des Unternehmens im Dritten Reich behandelt.


Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-68361-9

Erschienen am 26. Oktober 2015

463 S., mit 38 Abbildungen, 2 Grafiken und 10 Tabellen

Hardcover (In Leinen)

Sonstiges 39,95 € Kaufen
e-Book 33,99 € Kaufen
Pressestimmen

Pressestimmen

"Nicht nur eine sehr tiefe und umfassende Analyse dieser dunklen Epoche, sondern eine für die Fachwelt äußerst erhellende Langzeitstudie von bleibendem Wert."
Luca Froelicher, H-Soz-Kult. 24. März 2016



"Eine handwerklich professionelle, informative Chronik.“
Heinz Klaus Mertes, Versicherungswirtschaft, 1. Dezember 2015



Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-68361-9

Erschienen am 26. Oktober 2015

463 S., mit 38 Abbildungen, 2 Grafiken und 10 Tabellen

Hardcover (In Leinen)

Hardcover (In Leinen) 39,95 € Kaufen
e-Book 33,99 € Kaufen

Bähr, Johannes / Kopper, Christopher

Munich Re

Die Geschichte der Münchener Rück 1880-1980

Die Münchener Rück stieg schon bald nach ihrer Gründung im Jahr 1880 zum Weltmarktführer auf. Johannes Bähr und Christopher Kopper legen nun die erste Geschichte des Unternehmens vor, die von den Anfängen bis in die 1980er Jahre reicht.
Bis heute ist Munich Re eine der beiden weltweit führenden Rückversicherer. Gleichwohl ist in der breiten Öffentlichkeit wenig über dieses Unternehmen bekannt. Dieses Buch zeigt, wie sich der Umgang mit Risiken wandelte und wie Versicherer auf Großkatastrophen und technologische Umwälzungen reagierten. Es bietet zugleich eine Geschichte der Globalisierung und verdeutlicht, welche Rückschläge und Hindernisse es in diesem Prozess gab. Eingehend wird auch die Rolle des Unternehmens im Dritten Reich behandelt.

Webcode: https://www.chbeck.de/14947395

Pressestimmen

"Nicht nur eine sehr tiefe und umfassende Analyse dieser dunklen Epoche, sondern eine für die Fachwelt äußerst erhellende Langzeitstudie von bleibendem Wert."
Luca Froelicher, H-Soz-Kult. 24. März 2016


"Eine handwerklich professionelle, informative Chronik.“
Heinz Klaus Mertes, Versicherungswirtschaft, 1. Dezember 2015