Leseprobe Merken

Bengtson, Hermann

Griechische Geschichte

Von den Anfängen bis in die römische Kaiserzeit

Hermann Bengtson hat mit seiner griechischen Geschichte eine klare und umfassende Darstellung vorgelegt, die inzwischen zu einem Standardwerk geworden ist. Luzide und schnörkellos werden die Ereignisse, Kräfteverhältnisse und handelnden Personen beschrieben, die jenes Zeitalter der entscheidenden Weichenstellungen für die Kultur- und Geistesgeschichte des Abendlandes prägten.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-58940-9

10., unveränderte Auflage, 2009

XI, 588 S., mit 12 Karten

Hardcover (In Leinen)

Bibliografische Reihen

Sonstiges 29,90 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-58940-9

10., unveränderte Auflage , 2009

XI, 588 S., mit 12 Karten

Hardcover (In Leinen)

Hardcover (In Leinen) 29,90 € Kaufen

Bengtson, Hermann

Griechische Geschichte

Von den Anfängen bis in die römische Kaiserzeit

Hermann Bengtson hat mit seiner griechischen Geschichte eine klare und umfassende Darstellung vorgelegt, die inzwischen zu einem Standardwerk geworden ist. Luzide und schnörkellos werden die Ereignisse, Kräfteverhältnisse und handelnden Personen beschrieben, die jenes Zeitalter der entscheidenden Weichenstellungen für die Kultur- und Geistesgeschichte des Abendlandes prägten.
Webcode: https://www.chbeck.de/27409