Cover Download Merken

Bobzin, Hartmut

Der Koran

Hartmut Bobzins Neuübersetzung des Korans ist ein Geniestreich: Sie ist philologisch exakt und berücksichtigt die neuesten Ergebnisse der Koranforschung ebenso wie die islamischen Deutungstraditionen. Vor allem aber gelingt es ihr, die Schönheit und sprachliche Eigenwilligkeit des Originals auch deutschen Lesern zu vermitteln. Die Neuübertragung des Korans wurde in Presse und Fachwelt hoch gelobt und hat sich inzwischen als neuer Standard etabliert.
Aus dem Arabischen neu übertragen von Hartmut Bobzin. Unter Mitarbeit von Katharina Bobzin. Mit Kalligraphien von Shahid Alam.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-78751-5

Erschienen am 21. Februar 2022

4. Auflage, 2022

640 S., mit 119 Kalligraphien

Softcover

Bibliografische Reihen

Broschur 19,95 € Kaufen
Pressestimmen

Pressestimmen

"Bobzins Übertragung wird die Rudi Parets wohl endgültig ablösen. ‹Am Ende Verehrung› - dürfen wir auch von der vorbildlichen Übertragung Hartmut Bobzins sagen."
Stefan Wild, Frankfurter Rundschau



"Wenn von den deutschen Koranen... einer vor den anderen empfohlen werden soll, dann falle die Wahl auf Bobzins Fassung."
Stefan Weidner, Frankfurter Allgemeine Zeitung



"The best in German and among the best in general."
Andrzej Zaborski, Folia Orientalia



Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-78751-5

Erschienen am 21. Februar 2022

4. Auflage , 2022

640 S., mit 119 Kalligraphien

Softcover

Softcover 19,95 € Kaufen

Bobzin, Hartmut

Der Koran

Hartmut Bobzins Neuübersetzung des Korans ist ein Geniestreich: Sie ist philologisch exakt und berücksichtigt die neuesten Ergebnisse der Koranforschung ebenso wie die islamischen Deutungstraditionen. Vor allem aber gelingt es ihr, die Schönheit und sprachliche Eigenwilligkeit des Originals auch deutschen Lesern zu vermitteln. Die Neuübertragung des Korans wurde in Presse und Fachwelt hoch gelobt und hat sich inzwischen als neuer Standard etabliert.
Aus dem Arabischen neu übertragen von Hartmut Bobzin. Unter Mitarbeit von Katharina Bobzin. Mit Kalligraphien von Shahid Alam.
Webcode: https://www.chbeck.de/33620037

Pressestimmen

"Bobzins Übertragung wird die Rudi Parets wohl endgültig ablösen. ‹Am Ende Verehrung› - dürfen wir auch von der vorbildlichen Übertragung Hartmut Bobzins sagen."
Stefan Wild, Frankfurter Rundschau


"Wenn von den deutschen Koranen... einer vor den anderen empfohlen werden soll, dann falle die Wahl auf Bobzins Fassung."
Stefan Weidner, Frankfurter Allgemeine Zeitung


"The best in German and among the best in general."
Andrzej Zaborski, Folia Orientalia