Leseprobe Merken

Ehlers, Joachim

Der Hundertjährige Krieg

1328 stirbt das französische Königsgeschlecht der Kapetinger aus, und es beginnt bald ein militärisches Ringen um die Krone zwischen Philipp VI. aus dem Hause Valois und dem englischen König Eduard III. Dieser wechselvolle Krieg, in dem gewaltige Ritterheere aufeinanderprallen, in dem Aufstände ausbrechen und die Pest halb Europa entvölkert, dauert mit Unterbrechungen mehr als 100 Jahre. Ursachen, Verlauf und Besonderheiten dieses Krieges hat Joachim Ehlers in seinem Buch meisterhaft dargestellt.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-56275-4

Erschienen am 31. August 2009

2., durchgesehene Auflage, 2012

127 S., mit 10 Abbildungen, 4 Karten und 4 Stammtafeln

Softcover

Bibliografische Reihen

Broschur 8,95 € Kaufen
e-Book 7,99 € Kaufen
Inhalt
1. Einleitung
2. Aufbau des Konflikts (1316 –1345)
3. Gescheiterter Blitzkrieg (1346 –1360)
4. Könige und Heerführer (1361–1380)
5. Herzöge und Regentschaften (1380 –1392)
6. Bourguignons und Armagnacs (1392–1420)
7. Die Jungfrau von Orléans (1421–1431)
8. Wege zum Frieden (1431–1453)
9. Der Krieg und seine Folgen

Anhang
Karte
Genealogische Tafeln
Zeittafel
Auswahlbibliographie
Bildnachweis
Personen- und Ortsregister

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-56275-4

Erschienen am 31. August 2009

2., durchgesehene Auflage , 2012

127 S., mit 10 Abbildungen, 4 Karten und 4 Stammtafeln

Softcover

Softcover 8,95 € Kaufen
e-Book 7,99 € Kaufen

Ehlers, Joachim

Der Hundertjährige Krieg

1328 stirbt das französische Königsgeschlecht der Kapetinger aus, und es beginnt bald ein militärisches Ringen um die Krone zwischen Philipp VI. aus dem Hause Valois und dem englischen König Eduard III. Dieser wechselvolle Krieg, in dem gewaltige Ritterheere aufeinanderprallen, in dem Aufstände ausbrechen und die Pest halb Europa entvölkert, dauert mit Unterbrechungen mehr als 100 Jahre. Ursachen, Verlauf und Besonderheiten dieses Krieges hat Joachim Ehlers in seinem Buch meisterhaft dargestellt.
Webcode: https://www.chbeck.de/27922

Inhalt

1. Einleitung
2. Aufbau des Konflikts (1316 –1345)
3. Gescheiterter Blitzkrieg (1346 –1360)
4. Könige und Heerführer (1361–1380)
5. Herzöge und Regentschaften (1380 –1392)
6. Bourguignons und Armagnacs (1392–1420)
7. Die Jungfrau von Orléans (1421–1431)
8. Wege zum Frieden (1431–1453)
9. Der Krieg und seine Folgen

Anhang
Karte
Genealogische Tafeln
Zeittafel
Auswahlbibliographie
Bildnachweis
Personen- und Ortsregister