Merken

Gaehtgens, Thomas W.

Notre Dame

Geschichte einer Kathedrale

Sie ist das Wahrzeichen von Paris, ein Teil der französischen Identität: die Kathedrale Notre-Dame. Der Grundstein wurde im Jahr 1163 gelegt - die Fertigstellung dauerte fast 200 Jahre. Aber nicht nur als kunsthistorische Sehenswürdigkeit, sondern auch als historisch bedeutsames Nationalmonument zählt Notre-Dame zum Weltkulturerbe der Unesco und zieht jedes Jahr etwa 13 Millionen Touristen an. Der Brand im April 2019 löste nicht nur in Frankreich, sondern auf der ganzen Welt große Bestürzung aus.
Thomas W. Gaehtgens erzählt im vorliegenden Band eindrucksvoll die Geschichte dieses kulturellen, politischen und religiösen Erinnerungsortes.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-75048-9

Bereits angekündigt u.d. Titel: Notre Dame de Paris

Erscheint am 17. September 2020

Rund 128 S.

Softcover

Bibliografische Reihen

Broschur 9,95 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-75048-9

Erscheint am 17. September 2020

Rund 128 S.

Softcover

Softcover 9,95 € Kaufen

Gaehtgens, Thomas W.

Notre Dame

Geschichte einer Kathedrale

Sie ist das Wahrzeichen von Paris, ein Teil der französischen Identität: die Kathedrale Notre-Dame. Der Grundstein wurde im Jahr 1163 gelegt - die Fertigstellung dauerte fast 200 Jahre. Aber nicht nur als kunsthistorische Sehenswürdigkeit, sondern auch als historisch bedeutsames Nationalmonument zählt Notre-Dame zum Weltkulturerbe der Unesco und zieht jedes Jahr etwa 13 Millionen Touristen an. Der Brand im April 2019 löste nicht nur in Frankreich, sondern auf der ganzen Welt große Bestürzung aus.
Thomas W. Gaehtgens erzählt im vorliegenden Band eindrucksvoll die Geschichte dieses kulturellen, politischen und religiösen Erinnerungsortes.
Webcode: https://www.chbeck.de/30214453