Cover Download Merken

Joachims

Digitalisierung der Personalentwicklung

Der neue Möglichkeitsraum zwischen individuellem Lernen und kollektiven Wachstumsprozessen

Die digitale Transformation beeinflusst die Zusammenarbeit in Unternehmen enorm, sodass auch aus Perspektive des betrieblichen Lernens Anpassungen notwendig werden. Es stellt sich die Frage, wie Unternehmen mit dem stetig steigenden Tempo externer Veränderungen umgehen können. In dieser Hinsicht ergeben sich aber auch spannende neue Möglichkeiten einer stärker kollektiv ausgerichteten Personalentwicklung, für deren Grundzüge aus wirtschaftspsychologischer Perspektive erste Vorschläge entworfen werden. Der Autor arbeitete mehrere Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter in verschiedenen nationalen und internationalen E-Learning-Projekten an der Universität Bremen.

Teilen

Seite drucken

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-9854203-1-5

Erschienen am 26. Juli 2022

386 S.

Softcover

Broschur 79,00 € Kaufen
}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-9854203-1-5

Erschienen am 26. Juli 2022

386 S.

Softcover

Softcover 79,00 € Kaufen

Joachims

Digitalisierung der Personalentwicklung

Der neue Möglichkeitsraum zwischen individuellem Lernen und kollektiven Wachstumsprozessen

Die digitale Transformation beeinflusst die Zusammenarbeit in Unternehmen enorm, sodass auch aus Perspektive des betrieblichen Lernens Anpassungen notwendig werden. Es stellt sich die Frage, wie Unternehmen mit dem stetig steigenden Tempo externer Veränderungen umgehen können. In dieser Hinsicht ergeben sich aber auch spannende neue Möglichkeiten einer stärker kollektiv ausgerichteten Personalentwicklung, für deren Grundzüge aus wirtschaftspsychologischer Perspektive erste Vorschläge entworfen werden. Der Autor arbeitete mehrere Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter in verschiedenen nationalen und internationalen E-Learning-Projekten an der Universität Bremen.
Webcode: https://www.chbeck.de/34002494