Merken

Krauss, Heinrich

Kleines Lexikon der Engel

Von Ariel bis Zebaoth

Gibt es ein gesichertes Wissen über die Engel - auch wenn nicht ausgeschlossen werden kann, daß Engel gar nicht existieren? Jenseits gefälliger Klischees und esoterischer Moden bietet dieses Lexikon systematisch geordnet alles Wissenswerte über Herkunft und Entfaltung der Engelvorstellungen in christlicher, jüdischer und islamischer Überlieferung. Darüber hinaus unterrichtet es über Natur und Funktionen von mehr als 200 der wichtigsten Engelgestalten, die aus der Bibel und außerbiblischen Schriften, aus Koran, Gnosis und Kabbala sowie den abendländischen Dichtungen bekannt sind. Ein Register trägt erstmals sämtliche Fundstellen in Bibel und Koran zusammen.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-71437-5

Erschienen am 21. Dezember 2017

4. Auflage, 2017

219 S., mit 23 Abbildungen

Softcover

Bibliografische Reihen

Broschur 16,95 € Kaufen
e-Book 9,99 € Kaufen
Inhalt

Einführung

Vorbemerkungen zum lexikalischen Teil

Abkürzungen

  • Die Engel von A-Z
  • Die wichtigsten Engelgeschichten der Bibel
  • Die Fundstellen über Engel in der Bibel
  • Die Fundstellen über Engel im Koran

Literaturangaben

Bildnachweis

Pressestimmen

Pressestimmen

"(...) Heinrich Krauss' sehr anregendes 'Kleines Lexikon der Engel' (...)."
Hanns-Josef Ortheil, Die Welt, 16. Juni 2001



Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-71437-5

Erschienen am 21. Dezember 2017

4. Auflage , 2017

219 S., mit 23 Abbildungen

Softcover

Softcover 16,95 € Kaufen
e-Book 9,99 € Kaufen

Krauss, Heinrich

Kleines Lexikon der Engel

Von Ariel bis Zebaoth

Gibt es ein gesichertes Wissen über die Engel - auch wenn nicht ausgeschlossen werden kann, daß Engel gar nicht existieren? Jenseits gefälliger Klischees und esoterischer Moden bietet dieses Lexikon systematisch geordnet alles Wissenswerte über Herkunft und Entfaltung der Engelvorstellungen in christlicher, jüdischer und islamischer Überlieferung. Darüber hinaus unterrichtet es über Natur und Funktionen von mehr als 200 der wichtigsten Engelgestalten, die aus der Bibel und außerbiblischen Schriften, aus Koran, Gnosis und Kabbala sowie den abendländischen Dichtungen bekannt sind. Ein Register trägt erstmals sämtliche Fundstellen in Bibel und Koran zusammen.
Webcode: https://www.chbeck.de/20536507

Inhalt

Einführung

Vorbemerkungen zum lexikalischen Teil

Abkürzungen

  • Die Engel von A-Z
  • Die wichtigsten Engelgeschichten der Bibel
  • Die Fundstellen über Engel in der Bibel
  • Die Fundstellen über Engel im Koran

Literaturangaben

Bildnachweis

Pressestimmen

"(...) Heinrich Krauss' sehr anregendes 'Kleines Lexikon der Engel' (...)."
Hanns-Josef Ortheil, Die Welt, 16. Juni 2001