Cover Download Leseprobe Merken

Ludwig, Karl-Heinz

Eine kurze Geschichte des Klimas

Von der Entstehung der Erde bis heute

In diesem Buch erfahren Sie in anschaulicher
und prägnanter Form,

• was der Unterschied ist zwischen Wetter und Klima,
• welche Faktoren das Klima bestimmen,
• wie Änderungen der Meeresströmungen zu Eiszeiten führen,
• wieso die Folgen langfristiger Klimaveränderungen grundsätzlich nicht genau voraussagbar sind,
• womit der Mensch vor allem seit dem 18. Jahrhundert global das Klima verändert,
• wie und wo Treibhausgase Wirbelstürme verursachen,
• was die Menschen tun müssten, um den Klimawandel nicht weiter zu beschleunigen


Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-76660-2

Erschienen am 15. Juli 2021

3., vollständig überarbeitete und ergänzte Auflage, 2021

251 S., mit 10 Abbildungen

Softcover

Bibliografische Reihen

Broschur 14,00 € Kaufen
e-Book 9,99 € Kaufen
Pressestimmen

Pressestimmen

"Den besten deutschsprachigen Überblick über das Klima von der Entstehung der Erde bis heute liefert der Wissenschaftspublizist Karl-Heinz Ludwig. Er schärft den Blick für die große Komplexität des Klimas in verständlicher Sprache. Das Buch ist gut gegliedert und eignet sich als Nachschlagewerk."
Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, Christian Schwägerl



"Hier wird uns die gesamte Klimageschichte vom Erdaltertum bis in das als so entscheidend angesehene 21. Jahrhundert präsentiert: so populär wie knapp."
Die Welt, Ulli Kulke



"Das Buch ist allen Laien zu empfehlen, die sich fundiert und kenntnisreich über das komplizierte System des Klimas informieren wollen."
Frankfurter Rundschau, Rudolf Speth



Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-76660-2

Erschienen am 15. Juli 2021

3., vollständig überarbeitete und ergänzte Auflage , 2021

251 S., mit 10 Abbildungen

Softcover

Softcover 14,00 € Kaufen
e-Book 9,99 € Kaufen

Ludwig, Karl-Heinz

Eine kurze Geschichte des Klimas

Von der Entstehung der Erde bis heute

In diesem Buch erfahren Sie in anschaulicher
und prägnanter Form,

• was der Unterschied ist zwischen Wetter und Klima,
• welche Faktoren das Klima bestimmen,
• wie Änderungen der Meeresströmungen zu Eiszeiten führen,
• wieso die Folgen langfristiger Klimaveränderungen grundsätzlich nicht genau voraussagbar sind,
• womit der Mensch vor allem seit dem 18. Jahrhundert global das Klima verändert,
• wie und wo Treibhausgase Wirbelstürme verursachen,
• was die Menschen tun müssten, um den Klimawandel nicht weiter zu beschleunigen

Webcode: https://www.chbeck.de/31832774

Pressestimmen

"Den besten deutschsprachigen Überblick über das Klima von der Entstehung der Erde bis heute liefert der Wissenschaftspublizist Karl-Heinz Ludwig. Er schärft den Blick für die große Komplexität des Klimas in verständlicher Sprache. Das Buch ist gut gegliedert und eignet sich als Nachschlagewerk."
Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, Christian Schwägerl


"Hier wird uns die gesamte Klimageschichte vom Erdaltertum bis in das als so entscheidend angesehene 21. Jahrhundert präsentiert: so populär wie knapp."
Die Welt, Ulli Kulke


"Das Buch ist allen Laien zu empfehlen, die sich fundiert und kenntnisreich über das komplizierte System des Klimas informieren wollen."
Frankfurter Rundschau, Rudolf Speth