Merken

Maier, Bernhard

Die Kelten

Ihre Geschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart

Bernhard Maier legt die erste umfassende Geschichte der Kelten in deutscher Sprache vor. Der Darstellungsrahmen des klar und anschaulich geschriebenen Werkes reicht geographisch von Kleinasien bis Irland, zeitlich von der Antike bis zur Gegenwart. Den Leser erwartet eine spannende Begegnung mit einem der kulturell faszinierendsten und historisch bedeutendsten Völker der Geschichte Europas.Das Werk bietet einen fundierten Überblick über Geschichte und Kultur all jener Völker, die wir unter dem Oberbegriff Kelten zu-sammenfassen. Sein besonderer Reiz liegt darin, daß sich die Darstellung nicht wie üblich auf die Bedeutung der Kelten im Altertum beschränkt so interessant ihre archäologische Hinterlassenschaft ist und so folgen-reich ihre Konfrontation mit den Römern war. Dieses Buch greift viel weiter aus und führt ein in die Ereignisgeschichte der Kelten im Mittelalter, ihre Rolle als Mittler des Christentums in Gestalt der irischen Mönche und mit Blick auf die Artus-Sage ihren Beitrag zur Weltliteratur. Es beschreibt Voraussetzung und Ent-stehung unseres modernen Keltenbegriffs und seine problematische ideologische Vereinnahmung. Mit der Geschichte der Kelten und ihrer Sprache von der frühen Neuzeit bis zur Gegenwart endet die Darstellung, wobei der Nordirlandkonflikt und die Einrichtung der schottischen und walisischen Regionalparlamente am Ende unseres Jahrhunderts die Schlußsteine bilden. Detaillierte Karten und Abbildungen erhöhen die Anschaulichkeit des Bandes, der durch sein ausführliches Personen-, Sach- und Ortsregister auch als Nachschlagewerk wertvolle Dienste leisten kann.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-46094-4

2. Auflage, 2003

Rund 320 S., mit 6 Karten und 13 Abbildungen

Hardcover (In Leinen)

Bibliografische Reihen

Schlagwörter

Sonstiges 29,90 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-46094-4

2. Auflage , 2003

Rund 320 S., mit 6 Karten und 13 Abbildungen

Hardcover (In Leinen)

Hardcover (In Leinen) 29,90 € Kaufen

Maier, Bernhard

Die Kelten

Ihre Geschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart

Bernhard Maier legt die erste umfassende Geschichte der Kelten in deutscher Sprache vor. Der Darstellungsrahmen des klar und anschaulich geschriebenen Werkes reicht geographisch von Kleinasien bis Irland, zeitlich von der Antike bis zur Gegenwart. Den Leser erwartet eine spannende Begegnung mit einem der kulturell faszinierendsten und historisch bedeutendsten Völker der Geschichte Europas.Das Werk bietet einen fundierten Überblick über Geschichte und Kultur all jener Völker, die wir unter dem Oberbegriff Kelten zu-sammenfassen. Sein besonderer Reiz liegt darin, daß sich die Darstellung nicht wie üblich auf die Bedeutung der Kelten im Altertum beschränkt so interessant ihre archäologische Hinterlassenschaft ist und so folgen-reich ihre Konfrontation mit den Römern war. Dieses Buch greift viel weiter aus und führt ein in die Ereignisgeschichte der Kelten im Mittelalter, ihre Rolle als Mittler des Christentums in Gestalt der irischen Mönche und mit Blick auf die Artus-Sage ihren Beitrag zur Weltliteratur. Es beschreibt Voraussetzung und Ent-stehung unseres modernen Keltenbegriffs und seine problematische ideologische Vereinnahmung. Mit der Geschichte der Kelten und ihrer Sprache von der frühen Neuzeit bis zur Gegenwart endet die Darstellung, wobei der Nordirlandkonflikt und die Einrichtung der schottischen und walisischen Regionalparlamente am Ende unseres Jahrhunderts die Schlußsteine bilden. Detaillierte Karten und Abbildungen erhöhen die Anschaulichkeit des Bandes, der durch sein ausführliches Personen-, Sach- und Ortsregister auch als Nachschlagewerk wertvolle Dienste leisten kann.
Webcode: https://www.chbeck.de/11985